www.allkaufforum.de

Das Fach-Forum für alle Allkauf Hausausbauer
Aktuelle Zeit: Mi 15 Aug, 2018 05:08

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Probleme bei der Vliestapete!
BeitragVerfasst: Di 12 Mär, 2013 07:56 
Offline
Jungspund
Jungspund

Registriert: Di 28 Aug, 2012 10:23
Beiträge: 9
Haustyp: SNOW3
Hausbaustatus: Einzug
Hallo zusammen,
ich habe gestern mit dem tapezieren angefangen. Dabei bin ich auf folgendes Problem gestoßen:
Meine Vliestapete hält nicht richtig auf den Rigipsplatten, sie wirft Blasen, egal wie oft ich drüber reibe. Desweiteren lässt sich die Tapete auch nicht so gut verschieben wie ich das sonst kenne.
Vorgehensweise: 1. die Wand mit einem Quast (hab auch schon eine Rolle probiert) einkleistern.
2. Danach die trockene Tapete auf die Wand.
Ich verwende Vliestapete Basic von Erfurt, mit einer leichten Struktur. Als Kleber habe ich den Metylan direct für Vliestapeten. Den Untergrund habe ich mit dem mit gelieferten Tiefengrund (CL51) unverdünnt gestrichen.

Wer kann mir helfen? :roll: Mache ich noch einen Fehler? :( Hat jemand schon mal das gleiche Problem gehabt?

Vielen Dank schon mal für eure Antworten.

Gruß
Boris


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme bei der Vliestapete!
BeitragVerfasst: Di 12 Mär, 2013 08:45 
Offline
Saarländer auf Patrouille (Moderator)
Saarländer auf Patrouille (Moderator)

Registriert: Sa 30 Jul, 2011 16:32
Beiträge: 447
Haustyp: Freiheit 2
Hausbaustatus: Fertig
Hallo Boris!

Wir haben die gleiche Tapete fürs Wonzimmer verwendet und auch genau so
gearbeitet wie von dir geschrieben aber derartige Probleme sind bei uns nicht
aufgetreten. Gleicher Kleister und die Vorbehandlung der Wände haben wir
gemacht.
Hab auch nicht wirklich ne Idee was das schief läuft bei dir. Kleister zu dünn? Wobei
ich davon ausgehe, dass du den nach Anleitung angerührt hast.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme bei der Vliestapete!
BeitragVerfasst: Di 12 Mär, 2013 10:04 
Offline
Jungspund
Jungspund

Registriert: Di 28 Aug, 2012 10:23
Beiträge: 9
Haustyp: SNOW3
Hausbaustatus: Einzug
Hallo Dirk,

Also an manchen Stellen klappts wunderbar, an anderen Stellen ist die Tapete totel trocken, als ob kein Kleister aufgetragen wurde. Ich bin jetzt gestern Abend hingegangen und hab die Decke nochmal komplett grundiert. Mal sehen ob es was gebracht hat. Den Kleister habe ic nach Anleitung angerührt.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme bei der Vliestapete!
BeitragVerfasst: Di 12 Mär, 2013 11:31 
Offline
Meister aller Gewerke
Meister aller Gewerke

Registriert: Mi 25 Jan, 2012 08:06
Beiträge: 574
Wohnort: Beckingen
Haustyp: Cool2
Hausbaustatus: Fertig
Also wenn der Kleister zu schnell "verschwindet" ist die Grundierung zu schwach.
Wir haben alle Wände und Decken zweimal grundiert.

_________________
Gruß
Michael


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme bei der Vliestapete!
BeitragVerfasst: Di 12 Mär, 2013 12:38 
Offline
Saarländer auf Patrouille (Moderator)
Saarländer auf Patrouille (Moderator)

Registriert: Sa 30 Jul, 2011 16:32
Beiträge: 447
Haustyp: Freiheit 2
Hausbaustatus: Fertig
Ich hab Wände und Decken komplett und satt mit einer Gloria Gartenspritze mit Grundierung
versorgt. Solche Probleme gab's dann bei uns nicht. Wird aber sicherlich daran liegen, dass
stellenweise zu wenig davon hingekommen ist denn der Gipskarton saugt das ja weg wie nix.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme bei der Vliestapete!
BeitragVerfasst: Di 12 Mär, 2013 14:21 
Offline
Jungspund
Jungspund

Registriert: Di 28 Aug, 2012 10:23
Beiträge: 9
Haustyp: SNOW3
Hausbaustatus: Einzug
Danke,
melde mich sobald ich weiss ob unsere doppelte Grundierung Erfolg gehabt hat.

Gruß
Boris


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme bei der Vliestapete!
BeitragVerfasst: Mo 18 Mär, 2013 09:56 
Offline
Jungspund
Jungspund

Registriert: Di 28 Aug, 2012 10:23
Beiträge: 9
Haustyp: SNOW3
Hausbaustatus: Einzug
Hallo zusammen,
hier mal ein kleiner Zwischenstand.
Wir haben jetzt alles doppelt grundiert, damit sind die größten Probleme behoben, es gibt zwar noch immer manche Stellen die nixht richtig halten, aber lang nicht mehr so viele. Ich denke unser Hauptproblem war das wir die Grundierung mit einer Spritze aufgetragen haben und damit zu ungleichmäßig. Jetzt scheints aber zu funktionieren.

Gruß
Boris


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme bei der Vliestapete!
BeitragVerfasst: Mo 15 Jul, 2013 11:04 
Offline
Jungspund
Jungspund
Benutzeravatar

Registriert: Mo 08 Jul, 2013 10:47
Beiträge: 8
Haustyp: Cool 2
Hausbaustatus: Endspurt
Uiii, den Tipp werde ich mir gleich mal merken! :) Bei uns steht noch einiges an, was das Tapezieren angeht... und wir sind nicht so gut darin :?

_________________
"Wer auf der Stelle tritt, kann nur Sauerkraut fabrizieren."
(Sir Peter Ustinov)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de