www.allkaufforum.de

Das Fach-Forum für alle Allkauf Hausausbauer
Aktuelle Zeit: Do 20 Sep, 2018 11:29

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Elektr. Rolladen
BeitragVerfasst: So 17 Jun, 2012 16:07 
Offline
Saarländer auf Patrouille (Moderator)
Saarländer auf Patrouille (Moderator)

Registriert: Sa 30 Jul, 2011 16:32
Beiträge: 447
Haustyp: Freiheit 2
Hausbaustatus: Fertig
Hi!

Den guten alten Rollladengurt gibts sicherlich noch, aber nicht bei Allkauf, da gibts nur elektrisch oder kurbeln.
"faukall" und ich haben die gleiche Rollladenantriebe gekauft, darum erlaube ich mir mal die Antwort.

Also der Einbau gestaltet sich nur beim ersten schwierig, danach gehts dann immer besser und den letzten
von unseren 10 habe ich dann in fünfzehn Minuten eingebaut.

Es gibt eine super Montageanleitung speziell auf die Montage in einem Allkauf Rollladenkasten angepasst welche
mir sehr geholfen hat und welche jeder sich dazu nehmen sollte.
Einfach PN mit E-Mail Adresse an mich, dann schick ich sie dir auch!

Gruß
Dirk


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Elektr. Rolladen
BeitragVerfasst: Mo 18 Jun, 2012 05:34 
Offline
Allrounder
Allrounder

Registriert: Di 11 Okt, 2011 10:32
Beiträge: 291
Haustyp: Air 5
Hausbaustatus: Endspurt
So war das bei mir auch :D
Die Anleitung ist sehr gut, sollte jedoch überarbeitet werden. Bei mir mußte ich keine Fensterschrauben mehr los drehen. Allkauf hat hier diese Rolladen geändert. Jetzt gibt es dort ein Zugriff wie bei allen anderen Fenstern auch. Einfaches Brett abschrauben und dann kann man nach der Anleitung weiter arbeiten.
Also Brett weg, Styropor raus, Rolladen runter lassen, Haltebänder abschrauben, Wellenhalter am Getriebe abschrauben, Welle entnehmen, Getriebe entfernen, Neuen Halter mit Schablone anschrauben, Welle mit Motor rein, Haltebänder dran und alles wieder dranschrauben. Nach dem 3. Rolladen funktioniert das locker. Ich hatte für die letzten Rolladen so 20-25 Minuten gebraucht.....war etwas langsamer als Dirk :mrgreen:
Ist aber easy zu machen

Gruß Patrick

_________________
Ich bin froh wenn es regnet. Es würde ja auch regnen wenn ich nicht froh wäre.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Elektr. Rolladen
BeitragVerfasst: Mo 18 Jun, 2012 21:16 
Offline
Hausbaugehilfe
Hausbaugehilfe

Registriert: Fr 22 Jul, 2011 11:05
Beiträge: 95
Haustyp: Free 2
Hausbaustatus: Endspurt
Hi zusammen,

kann ich auch so bestätigen. Nach dem 3. Rolladen gehts ganz einfach und die
Anleitung ist super. Hat mich pro Rolladen ca. 60€ gekostet.

Gruß rohbau77


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Elektr. Rolladen
BeitragVerfasst: Fr 26 Jul, 2013 17:25 
Offline
Azubi
Azubi

Registriert: Fr 07 Jun, 2013 16:52
Beiträge: 15
Hausbaustatus: Bemusterung
Hi,

wir überlegen auch die Rollladenmotoren auszumustern. Kann uns jemand sagen, welche dort original verbaut sind? Haben die eine elektronische Hindernisserkennung oder sind das die ganz einfachen.
Gibts Empfehlungen und vielleicht Bezugsquellen?

danke RR


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Elektr. Rolladen
BeitragVerfasst: Di 06 Aug, 2013 17:32 
Offline
Jungspund
Jungspund

Registriert: Mo 17 Jun, 2013 09:52
Beiträge: 2
Wohnort: Hamburg
Haustyp: Fachwerk
Hausbaustatus: Interessent
rrausz hat geschrieben:
Hi,
wir überlegen auch die Rollladenmotoren auszumustern. Kann uns jemand sagen, welche dort original verbaut sind? Haben die eine elektronische Hindernisserkennung oder sind das die ganz einfachen.

Wie wäre es mit diesen hier? Passen der Motor bei euch?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Elektr. Rolladen
BeitragVerfasst: Mi 07 Aug, 2013 22:00 
Offline
Azubi
Azubi

Registriert: Fr 07 Jun, 2013 16:52
Beiträge: 15
Hausbaustatus: Bemusterung
Ja.S hat geschrieben:
rrausz hat geschrieben:
Hi,
wir überlegen auch die Rollladenmotoren auszumustern. Kann uns jemand sagen, welche dort original verbaut sind? Haben die eine elektronische Hindernisserkennung oder sind das die ganz einfachen.

Wie wäre es mit diesen hier? Passen der Motor bei euch?


...naja, das sind elektrische gurtwickler. das wollte ich dann doch nicht.
kennt denn einer die original motoren, die allkauf verbaut?

danke


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Elektr. Rolladen
BeitragVerfasst: Do 08 Aug, 2013 03:12 
Offline
Vorarbeiter
Vorarbeiter

Registriert: Di 17 Jan, 2012 19:35
Beiträge: 155
Haustyp: Cool 3
Hausbaustatus: Vertragsabwicklung
Nimm die von schellenberg.

_________________
20.01.2012 Vertragsunterschrift Allkauf
Mai 2012 endlich Grundstück gefunden
Juni 2012 Kaufvertrag beim Notar unterschrieben
Juli 2012 es folgen Bodengutachten, Architektengespräch


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Elektr. Rolladen
BeitragVerfasst: Fr 09 Aug, 2013 09:55 
Offline
Ausbauprofi
Ausbauprofi
Benutzeravatar

Registriert: So 29 Jan, 2012 08:33
Beiträge: 102
Wohnort: Bad Driburg
Haustyp: Cool 2
Hausbaustatus: Fertig
Moin!
Die originalen sind in der Regel Somfy, französischer Hersteller, klasse Qualität. Aber preislich in meinen Augen zu hoch angesetzt.
Schellenberg sehr gut! In der Bucht als Set gut zu schiessen. Wir nehmen welche von Jalousiescout.de Sehr gute Qualität zum unglaublichen Preis und mit 10 Jahren Garantie. Habe bereits bei 2 Bekannten Häuser damit ausgestattet.
Allkauf verbaut in der Regel 60mm Achtkantwellen, d.h. man muss keine zusätzlichen Wellen oder sowas bestellen. Motor, Steuerung und das was man sich so wünscht wie Sonnensensoren oder so. Wir statten 11 Fenster und Türen aus, kostet mich jetzt knapp unter 50 € pro incl der Sevenlogic Steuerung.

_________________
-------------------------------------
http://cool2-alhausen.blogspot.de/ Unser Hausblog, nicht perfekt, aber immerhin bebildert :-)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Elektr. Rolladen
BeitragVerfasst: Do 21 Nov, 2013 21:02 
Offline
Azubi
Azubi

Registriert: Mi 15 Mai, 2013 22:29
Beiträge: 13
Haustyp: Plus Edition 2
Hausbaustatus: Keller/Bodenplatte
Hallo zusammen,

ich möchte bei unserem Haus auch elek. Rolladen mit Funk nachrüsten, bin aber ein absoluter Neuling beim Thema Rolladen. Meine Frage an euch sind diese i.o.?

http://www.jalousiescout.de/rolladenmotoren/rohrmotor/jarolift/jarolift-elektronischer-funk-rollladenmotor-rohrmotor-tdef.html

Diese werden mit einem Hand- (Untergeschoss) und Wandsender(Obergeschoss) ausgestattet sein. Zuleitungen sind vom Elektriker schon eingeplant, hat jemand sonst noch einen Tip?

Danke schonmal im voraus!!


Mfg
Micha

_________________
Gruß

http://allkauf-plusedition2.blogspot.de/


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de