www.allkaufforum.de

Das Fach-Forum für alle Allkauf Hausausbauer
Aktuelle Zeit: Mo 23 Jul, 2018 02:41

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kabelverlegung im allkauf-Haus
BeitragVerfasst: Do 22 Okt, 2015 22:27 
Offline
Azubi
Azubi
Benutzeravatar

Registriert: Mo 28 Sep, 2015 11:15
Beiträge: 15
Wohnort: Kleve
Haustyp: Simply the Best No.5
Hausbaustatus: Planungsphase
hallo Zusammen,
ich suche Informationen, wie hier die Bauherren ihre Elektrokabel im haus verlegt haben.

- Über den Boden in Rohr?
- alles über die Decke?
- Wir habt Ihr Deckenspots verkabelt? (von Spot zu Spot und dann zur UV?)
- hat jemand Verteilerdosen gesetzt? (Sichtbar mit Deckel oder unter die Rigipswand?)

und zu letzte, gibt es vielleicht Bilder von der Installation, dass man sich vorab ein Bild
machen kann, wie man die Leitungen am besten verlegt. Leider finde ich im inet
nicht wirklich etwas brauchbares.

Danke

Gruß
MarcelH


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kabelverlegung im allkauf-Haus
BeitragVerfasst: Fr 23 Okt, 2015 10:35 
Offline
Azubi
Azubi

Registriert: Mo 31 Aug, 2015 09:18
Beiträge: 11
Haustyp: Life12
Hausbaustatus: Endspurt
Hallo. Wir haben das über allkauf -subunternehmen machen lassen. Aber kann gerne von dene photos zur Verfügung stellen.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kabelverlegung im allkauf-Haus
BeitragVerfasst: Fr 23 Okt, 2015 11:29 
Offline
Azubi
Azubi
Benutzeravatar

Registriert: Mo 28 Sep, 2015 11:15
Beiträge: 15
Wohnort: Kleve
Haustyp: Simply the Best No.5
Hausbaustatus: Planungsphase
Hallo T/J1112,
ich würde mich über jede Art von Bildern freuen :). Denke das erleichtern einem einiges und man(n) hat eine bessere Vorstellung vom ganzen.

können gerne PN schreiben.

LG
Marcel


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kabelverlegung im allkauf-Haus
BeitragVerfasst: So 25 Okt, 2015 20:11 
Offline
Jungspund
Jungspund

Registriert: Sa 29 Nov, 2014 09:12
Beiträge: 4
Haustyp: Allkauf Präsent 2
Hausbaustatus: Bauvorbereitungen
Da schließe ich mich doch gerne mit an .
Hätte auch Interesse an den Bildern.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kabelverlegung im allkauf-Haus
BeitragVerfasst: Mo 26 Okt, 2015 11:34 
Offline
Azubi
Azubi

Registriert: Mo 31 Aug, 2015 09:18
Beiträge: 11
Haustyp: Life12
Hausbaustatus: Endspurt
Wollt ihr mir eure mail adresse geben? dann schicke ich euch welche. LG und weiterhin viel erfolg. wir haben es gott sei dank fast geschafft ;-)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kabelverlegung im allkauf-Haus
BeitragVerfasst: Mo 26 Okt, 2015 13:08 
Offline
Azubi
Azubi
Benutzeravatar

Registriert: Mo 28 Sep, 2015 11:15
Beiträge: 15
Wohnort: Kleve
Haustyp: Simply the Best No.5
Hausbaustatus: Planungsphase
Ich schicke dir einen nachricht mit meiner email :).
Danke Danke schon mal.... Überflute uns mit Bilder :)

gruß
Marcel


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kabelverlegung im allkauf-Haus
BeitragVerfasst: Mo 26 Okt, 2015 15:34 
Offline
Vorarbeiter
Vorarbeiter

Registriert: Di 16 Apr, 2013 17:13
Beiträge: 170
Haustyp: Trendline 5
Hausbaustatus: Fertig
Hallöchen,

in unserem Baublog haben wir auch einige Bilder wie das Subunternehmen von Allkauf die Kabel bei uns verlegt hat. Anbei mal ein Link:

http://www.bauimtal.de/?page_id=582

Viele Grüße

_________________
Unser Bautagebuch: www.bauimtal.de


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kabelverlegung im allkauf-Haus
BeitragVerfasst: Mi 28 Okt, 2015 08:55 
Offline
Azubi
Azubi
Benutzeravatar

Registriert: Mo 28 Sep, 2015 11:15
Beiträge: 15
Wohnort: Kleve
Haustyp: Simply the Best No.5
Hausbaustatus: Planungsphase
Hallo Zusammen.

Dindi, deinen Block habe ich schon oft gelesen und werden diesen auch weiter nutzen, aber ich warte nocht auf die Bilder von T/J1112 :).

Wie habt Ihr die Steckdosen unterm Estrich verlegt? Im Schutzschlauch?
Wie haben bei Euch die Firmen die lampen verlegt? alles über die Decke und wurden
auch Unterputz Verteilerdosen gesetzt?
Da das ganze Haus ein Holzständerwerk ist , bin ich noch etwas unwissend, wie ich die Kabel für die Lampen oder LED-Ketten richtig verlegen und einplanen soll. Gibt es immer Kabelwege unter den Fermacell/Rigipsplatten?

LG
Marcel


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kabelverlegung im allkauf-Haus
BeitragVerfasst: Mi 28 Okt, 2015 11:08 
Offline
Azubi
Azubi

Registriert: Mo 31 Aug, 2015 09:18
Beiträge: 11
Haustyp: Life12
Hausbaustatus: Endspurt
Schicke die Bilder gleich raus :-)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kabelverlegung im allkauf-Haus
BeitragVerfasst: Mi 28 Okt, 2015 11:09 
Offline
Azubi
Azubi

Registriert: Mo 31 Aug, 2015 09:18
Beiträge: 11
Haustyp: Life12
Hausbaustatus: Endspurt
Aber eins kann ich euch schon sagen . Alles läuft bei uns über die Decken..


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kabelverlegung im allkauf-Haus
BeitragVerfasst: Fr 26 Aug, 2016 08:29 
Offline
Azubi
Azubi
Benutzeravatar

Registriert: Mo 28 Sep, 2015 11:15
Beiträge: 15
Wohnort: Kleve
Haustyp: Simply the Best No.5
Hausbaustatus: Planungsphase
Hallo Zusammen,
ich muss noch mal das Thema aufarbeiten :(.
Wire haben jetzt endlich unser haus stehen und wollen nächste Woche mit der Elektrik anfangen. Pläne usw. sind fertig und jetzt ging es um die Kabelverlegung.
Gibt es noch leute die mir genau sagen können (gern mit Bildern) wie sie die Kabel im haus verlegt haben.
Habe jetzt zwei Versionen gesehen. Über die Decke und einmal mit Löchern ins Holz gebohrt.

Gibt es keinen der noch mehr Bilder von der verkabelung hat. geht Ihr die Steckdosen auch immer von oben an? keinen Lehrrohre über den Boden zu den Steckdosen?

Über der die decke wollte ich auch erst aber da kommt ja nach der Dampfspeere nur eine 20x70 lattung für die RiGipsplatten drauf. Reicht das oder habt ihr die decken tiefer abgehangen?

Würde mich über Infos freuen :).

LG
Marcel


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kabelverlegung im allkauf-Haus
BeitragVerfasst: Di 25 Okt, 2016 09:02 
Offline
Jungspund
Jungspund

Registriert: Sa 15 Aug, 2015 21:32
Beiträge: 2
Wohnort: Bielefeld
Haustyp: Best Deal
Hausbaustatus: Innenausbau
Ich weiß nicht wie aktuell es bei dir noch ist. Ich habe alles über den Boden im Leerrohr verlegt. In der Decke liegen bei mir nur die Leitungen für die Lampen.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kabelverlegung im allkauf-Haus
BeitragVerfasst: Mo 19 Dez, 2016 00:38 
Offline
Azubi
Azubi
Benutzeravatar

Registriert: Mo 28 Sep, 2015 11:15
Beiträge: 15
Wohnort: Kleve
Haustyp: Simply the Best No.5
Hausbaustatus: Planungsphase
Hallo Zusammen,
Ich muss mich noch mal melden und hoffe jemand kann helfen :).
Habt ihr die Kabel, die zum HWR/Sicherungskasten gehen extra moch mal abgedichtet? Ich meine die Kabelbündel. Wir haben alles über doe decke verlegt und jetzt komme ca. 50 Kabel im HWR an und wir fragen uns,ob die abgedichtet werden müssen....es kommt ja eine auch Folie in die decke der unteren Etage, obwohl ja doe Dampfsperrfolie komplett außen herum ist.

Gruß Marcel


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kabelverlegung im allkauf-Haus
BeitragVerfasst: Mi 21 Dez, 2016 20:58 
Offline
Vorarbeiter
Vorarbeiter

Registriert: Di 14 Aug, 2012 12:20
Beiträge: 163
Wohnort: Dörth
Haustyp: Feeling 5
Hausbaustatus: Fertig
Die Folie in der EG Decke dient eigentlich nur dem Rieselschutz für die Dämmung.

Habe das trotzdem so gut es ging mit dem Klebeband und Kleb und Dicht abgedichtet um auf Nummer sicher zu gehen.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kabelverlegung im allkauf-Haus
BeitragVerfasst: Do 05 Jan, 2017 10:18 
Offline
Hobbyschrauber
Hobbyschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Mi 07 Dez, 2016 11:50
Beiträge: 64
Hausbaustatus: Interessent
Auch wenn es schon zu spät sein dürfte, hätte ich auch gesagt, das du nix falsch machst wenn du es zusätzlich abdichtest ;) Wie hast du es nun gemacht?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kabelverlegung im allkauf-Haus
BeitragVerfasst: Fr 13 Jan, 2017 09:51 
Offline
Azubi
Azubi
Benutzeravatar

Registriert: Mo 28 Sep, 2015 11:15
Beiträge: 15
Wohnort: Kleve
Haustyp: Simply the Best No.5
Hausbaustatus: Planungsphase
Wir dichten alles ab, so gut es geht. :).


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kabelverlegung im allkauf-Haus
BeitragVerfasst: Mo 16 Jan, 2017 10:20 
Offline
Hobbyschrauber
Hobbyschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Mi 07 Dez, 2016 11:50
Beiträge: 64
Hausbaustatus: Interessent
MarcelH hat geschrieben:
Wir dichten alles ab, so gut es geht. :).


Könntest du für Leihen auch beschreiben wie, zumindest ungefähr?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de