[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4693: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3817)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4695: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3817)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4696: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3817)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4697: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3817)
www.allkaufforum.de • Thema anzeigen - Technische Hilfestellung FBH

www.allkaufforum.de

Das Fach-Forum für alle Allkauf Hausausbauer
Aktuelle Zeit: Fr 10 Apr, 2020 18:43

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Technische Hilfestellung FBH
BeitragVerfasst: Fr 05 Mär, 2010 10:38 
Offline
Heimwerker-King (Administrator)
Heimwerker-King (Administrator)
Benutzeravatar

Registriert: Di 18 Jul, 2006 01:26
Beiträge: 1325
Wohnort: Essen
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig
Hallo liebe Forengemeinde,
ich habe auch mal eine technische Frage bezüglich der Fussbodenheizung.
Also, vor ein paar Tagen war bei mir die obere Etage kalt, alle Stellventile der FBH öffneten nicht, obwohl die Thermostate ganz aufgedreht gewesen sind. Also Regelverteiler durchgemessen und dort keinen Fehler festgestellt.
Als erstes habe ich einfach mal das Thermostat vom Arbeitszimmer ausgetauscht und siehe da: Sobald ich das ganz aufgeregelt habe, wurden die Stellventile aufgeregelt.
Seltsamerweise klappte das dann am nächsten Tag nicht mehr. Also Badezimmer langsam bis Anschalg aufgedreht, und es machte 'patsch'. Die Sicherung vom Badezimmerthermostat durchgebrannt. Dann die Sicherung vom Arbeitszimmer geprüft, ebenfalls defekt.
Seit dieser Sache finde ich das ganze ja ein wenig seltsam. Denn als ich die Sicherung vom Badezimmer tauschte, brannte die ebenfalls wieder durch.
Also, alle Thermostate abmontiert und nur das vom Arbeitszimmer drangelassen (mit neuer Sicherung)
Am Stellventil nachgemessen und Thermostat langsam aufgedreht, und siehe da, jetzt wurde es richtig geschaltet, und zwar bei ca. 20 Grad und nicht wie vorher bei Vollanschlag. Heute werde ich mal das Stellventil vom Badezimmer mit dem vom Schlafzimmer tauschen und schauen, ob ich diesen Heizkreis auch wieder zum laufen kriege.
Also ich bin ja elektrisch und elektronisch sehr bewandert, aber dieses Fehlerbild entbehrt für mich jeder Logik. Was könnte defekt sein? Stellventil?
Zumal ich ein anderes Thermostat ins Badezimmer eingebaut habe und dort wieder die Sicherung durchschlug.
Wäre echt mal für einen kleinen Denkanstoss dankbar. Ist zwar sehr gut für den Kreislauf, wenn man am frühen morgen mit nackten Füssen auf den kalten Fliesen steht, aber dafür bevorzuge ich ja eher Kaffee :D


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Technische Hilfestellung FBH
BeitragVerfasst: Do 11 Mär, 2010 09:47 
Offline
(H)Ausbaugott
(H)Ausbaugott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10 Okt, 2007 18:57
Beiträge: 1244
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig
Moin Marco.

Nachdem ich Deine Frage gelesen hatte, habe ich die ( der Übersichtlichkeit halber ) kopiert und ausgedruckt.

Selbst meine ( mal erworbenen ) Kenntnisse in Sachen Elektrik stießen da schnell an ihre Grenzen. Somit bin ich mal mit dem Wortlaut
' haussieren ' gegangen und erntete von allen die ich fragte nur Kopfschütteln.

So unter dem Motto: das geht garnicht, technisch nicht nachvollziehbar.

Darum meine Frage, hast Du schon einen eventuellen Hinweis auf den Fehler gefunden?

Gruss 605045

[Dieser Beitrag wurde am 11.03.2010 - 15:42 von 605045 aktualisiert]


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Technische Hilfestellung FBH
BeitragVerfasst: Do 11 Mär, 2010 10:36 
Offline
Heimwerker-King (Administrator)
Heimwerker-King (Administrator)
Benutzeravatar

Registriert: Di 18 Jul, 2006 01:26
Beiträge: 1325
Wohnort: Essen
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig
Hallo,
ja, das Problem ist fast so gut wie gelöst.
Es war ein defekter Stellantrieb vom Badezimmer. Warum sich das auf das Arbeitszimmer ausgewirkt hat, weiss ich ehrlich gesagt nicht. Vielleicht auch nur ein dummer Zufall.
Ich habe nach einigem hin und her, erstmal den Antrieb vom Badezimmer mit dem vom Schlafzimmer getauscht, da ich ja eh nicht dort heize. Danach Testhalber einen Antrieb von unten genommen und alles lief so wie es sein soll. Naja, jetzt ist zwar immer noch das Schlafzimmer ausser Betrieb, aber ich habe jetzt je ein wenig Zeit mal nach einem anderen Antrieb zu suchen.
Manchmal gibt es Elektrische Fehler, die es eigentlich gar nicht gibt... :?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Technische Hilfestellung FBH
BeitragVerfasst: Do 11 Mär, 2010 16:51 
Offline
(H)Ausbaugott
(H)Ausbaugott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10 Okt, 2007 18:57
Beiträge: 1244
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de