[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4693: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3817)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4695: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3817)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4696: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3817)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4697: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3817)
www.allkaufforum.de • Thema anzeigen - Fliegengittertüren für Terassenfenster

www.allkaufforum.de

Das Fach-Forum für alle Allkauf Hausausbauer
Aktuelle Zeit: Di 07 Jul, 2020 22:54

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 19 Apr, 2011 09:35 
Offline
Heimwerker-King (Administrator)
Heimwerker-King (Administrator)
Benutzeravatar

Registriert: Di 18 Jul, 2006 01:26
Beiträge: 1325
Wohnort: Essen
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig
Wir hatten ja das Glück gehabt, mitten in der Großstadt Essen ein Grundstück zu bekommen, das an einen kleinen Wald angrenzt. Soweit so gut. Aber dadurch haben wir im Sommer viele Besucher im Haus, die teilweise richtig Nerven können. Die Rede ist hier von Fliegen. Wir haben schon Fliegengittervorhänge vor den Terassentüren montiert, die den einzigen Zweck haben, die Fliegen zu belustigen, nämlich, wenn ich vollgeladen mit dem Grillgut auf die Terasse will, mich in dem Fliegengitterzeugs hilflos verheddere. Für die Fliegen wiederum stellen die Vorhänge gar kein Problem dar: die kommen noch lustig ins Haus um als ungeladene Gäste fröhlich eine Party zu feiern.
Ich denke, das die gerade wegen unseren Meerschweinchen-Ladys und ihrem Stall geradezu magisch angezogen werden.
Nun gibt es am 26.04.2011 bei Feinkost Al-Di Fliegengittertüren.
Wahrscheinlich haben diese Türen nur einen kleinen Vorteil: Ich komme, ohne das Grillgut auf der Terasse grossflächig zu verteilen (zur Freude der hämisch lachenden Fliegen), heil aus dem Haus raus. Die Fliegen wird es nach wie vor nicht beeindrucken. Trotzdem!
Für mich sind diese Türen interessant. Aber: mich stört es ein wenig die Rahmen anzubohren. Meine Frage: Habt ihr Erfahrung mit ähnlichen Türen? Gibt es ähnliche praktische Lösungen? Was ratet ihr mir?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Di 19 Apr, 2011 11:31 
Offline
(H)Ausbaugott
(H)Ausbaugott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10 Okt, 2007 18:57
Beiträge: 1244
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig
Mahlzeit Marco.

Ich selber nicht, aber ein Bekannter tat sich dieses Teil im letzten Sommer ( Angebot bei Aldi Nord ) auch an und das Ding war meines Erachtens nach nur wenige Tage in Gebrauch.

Er war in diesem Fall auch kein grosser Beführworter einer festen Verbindung von Tür und Haus und hat sich da irgend etwas gebastelt ( anders kann es nicht gewesen sein ) denn nach eine Woche fuhr man Samstagsvormittag zum Wertstoffhof.

Sicher wenn die Tür angeschraubt wird das dann eine gewisse Grundstabilität vorhanden ist, ansonsten " Nein " die Finger von lassen.

Und mal ehrlich welch herrliche Konversation mit Deinen Waldbewohnern und Gästen in fliegender Fortbewegung entgeht Dir wenn Euch solch ein Teil trennt? :D :D


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Di 19 Apr, 2011 14:10 
Offline
Ausbauprofi
Ausbauprofi
Benutzeravatar

Registriert: Mi 01 Sep, 2010 22:21
Beiträge: 134
Haustyp:
Hausbaustatus: Innenausbau
Ich denke das die Qualität für den Preis nicht die beste sein kann und wenn es kaputt geht ärgert man sich über die Löcher in der Wand. Wenn man ein Qualitativ Hochwertiges Produkt möchte, so kostet es auch ein mehrfaches mehr. Ich habe es mir auch schon überlegt.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Di 19 Apr, 2011 16:58 
Offline
(H)Ausbaugott
(H)Ausbaugott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10 Okt, 2007 18:57
Beiträge: 1244
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Di 19 Apr, 2011 17:06 
Offline
Heimwerker-King (Administrator)
Heimwerker-King (Administrator)
Benutzeravatar

Registriert: Di 18 Jul, 2006 01:26
Beiträge: 1325
Wohnort: Essen
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig
Na hoffentlich wird es dieses Jahr nicht so schlimm, wie letztes Jahr... Letztes Jahr war die Hölle...

Mir ist es egal, wie wertig dieses Produkt ist, es wird mit Sicherheit höherwertige geben, aber die Montage gibt mir zu denken. Mal ebenso den Fensterrahmen anbohren :? Vor allem ist ja zwischen Rollade und Terassentür nicht wirklich viel Platz...


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Di 19 Apr, 2011 17:19 
Offline
(H)Ausbaugott
(H)Ausbaugott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10 Okt, 2007 18:57
Beiträge: 1244
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig
Und rein formell sieht das im Werbeprospekt garnicht so schlimm aus.

Bohren fällt da definitiv flach. Vielleicht doch die vorsichtige Anfrage beim Fensterbauer was der dazu sagt, bzw. ein Lösung anbietet die eventuell wenig Schaden am Haus verursacht und in einigen Jahren problemlos in ein anderes Produkt umgeändert werden kann.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Mi 20 Apr, 2011 21:05 
Offline
Heimwerker-King (Administrator)
Heimwerker-King (Administrator)
Benutzeravatar

Registriert: Di 18 Jul, 2006 01:26
Beiträge: 1325
Wohnort: Essen
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig
Also, ich habe heute in einem Baumarkt ein System gesehen, bei dem ein zusätzlicher Rahmen ins Fenster eingebracht werden kann. Man braucht den Rahmen nicht anbohren. Allerdings wir das ganze Mopped ein wenig dicker, als das ich Platz zur Verfügung hätte... Fällt also Flach... Ich forsche weiter...


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mi 20 Apr, 2011 21:22 
Offline
Vorarbeiter
Vorarbeiter

Registriert: Fr 27 Nov, 2009 13:14
Beiträge: 190
..stell ein bild von mir auf und die viecher sind wech.. :lol:

mein ex nachbar hatte so dicke einzelne "pelz" - "stangen" vorhänge. es waren keine lamellen. ich weiss nicht wie ich es anders umschreiben soll..... es war ein 63 EW Dorf mit ca 100 kühen und ein paar mehr schweinen, aber das teil war ganz ok


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Do 21 Apr, 2011 05:10 
Offline
(H)Ausbaugott
(H)Ausbaugott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10 Okt, 2007 18:57
Beiträge: 1244
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig
Und der Grund für ungebetenen Besuch waren nun die 63Einwohner, die 100Kühe oder doch die Schweine? :roll: :roll: :roll:

Nebenbei bemerkt, sicherlich ein toller Anblick mit Pelzstangen vor der Tür welche beim (sollte es so sein) sonntagnachmittäglichen Heraustragen des Kuchens (aus WZ zur Terasse) eine Schleifspur auf selbigem hinterlassen haben :lol: :lol:

Entschuldigt meinen Ausritt ins " theatralische "


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Do 21 Apr, 2011 09:20 
Offline
Dr. Haus (Moderator)
Dr. Haus (Moderator)
Benutzeravatar

Registriert: Di 08 Jun, 2010 16:12
Beiträge: 1208
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig
...noch ein rotes Licht installiert und man hat die "Sitte" regelmäßig vor der Tür stehen... :mrgreen:

Mal ernsthaft: So ein Teil geht doch gar nicht... :wacky:

_________________
Diagnosen und passende "Medikamente" stets parat...


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Do 21 Apr, 2011 11:53 
Offline
Vorarbeiter
Vorarbeiter

Registriert: Fr 27 Nov, 2009 13:14
Beiträge: 190
ok ok... nehm das mit den Pelzstangen - Zeugs zurück.
Es gibt auch so rollo systeme. die kann man auch an der wand befestigen


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Do 21 Apr, 2011 12:09 
Offline
Dr. Haus (Moderator)
Dr. Haus (Moderator)
Benutzeravatar

Registriert: Di 08 Jun, 2010 16:12
Beiträge: 1208
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig
@diary
Das ist doch mal ein konstruktives System. Und Marco braucht seine Türen nicht mit der Bohrmaschine zu vergewohlwurschteln... :wacky:

_________________
Diagnosen und passende "Medikamente" stets parat...


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Do 21 Apr, 2011 16:15 
Offline
Vorarbeiter
Vorarbeiter

Registriert: Fr 27 Nov, 2009 13:14
Beiträge: 190
ich denke der vorteil ist auch der schutz des materials, wenn es im ZU Zustand eingerollt ist. was es kostet, was es taugt...könnte marco mal rausfinden :-)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Do 21 Apr, 2011 16:29 
Offline
(H)Ausbaugott
(H)Ausbaugott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10 Okt, 2007 18:57
Beiträge: 1244
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Do 21 Apr, 2011 16:43 
Offline
Vorarbeiter
Vorarbeiter

Registriert: Fr 27 Nov, 2009 13:14
Beiträge: 190
jupp... das verstehe ich nur zu gut mit dem dauerhaften.

ich wäre aber auf deine upgrade version gespannt. so mit mücken-bewegungsmelder aussen, torten sensor innen und auto AUF und ZU. ok spass beiseite. so richtig dauerhaft bei solchen sachen, gibt es meines Erachtens in den üblichen Beschaffungsmärkten nicht.

So..muss wech...fliesen rufen mich...Kleb mich Kleb mich...


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Do 21 Apr, 2011 16:51 
Offline
(H)Ausbaugott
(H)Ausbaugott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10 Okt, 2007 18:57
Beiträge: 1244
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig
Aber nicht festkleben. :D


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Fr 22 Apr, 2011 15:06 
Offline
Heimwerker-King (Administrator)
Heimwerker-King (Administrator)
Benutzeravatar

Registriert: Di 18 Jul, 2006 01:26
Beiträge: 1325
Wohnort: Essen
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig
Also, diese Pelzdinger hatte ich auch mal... und zwar, als ich mir einen gebrauchten Wohnwagen zugelegt hatte, aber ich fand die Teile sowas von Porno... Haben keinen Tag überlebt und sind entsorgt worden.
Mako hatte ich mir angesehen gehabt, das System fand ich nicht schlecht, das Rollo aber, meiner Meinung nicht brauchbar. Dafür hat der Hersteller Rahmen im Angebot, die zwischen Oberkante Fenster und Boden gespannt werden, bei denen ich die Fensterrahmen nicht anbohren muss. Habe jetzt nur noch das Problem, das meine Terassenfenster doppelflügelig sind.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Fr 22 Apr, 2011 18:03 
Offline
(H)Ausbaugott
(H)Ausbaugott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10 Okt, 2007 18:57
Beiträge: 1244
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig
Werter Admin :D

Das klingt mittlerweile fast nach " Schlängellauf " um vorhandene Fliegenbänder :lol: und einer weiteren Saison mit kleinen Plagegeistern.

Nein im Ernst, ich gehe davon aus das Du - Ihr - eine Lösung findet.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Fr 22 Apr, 2011 20:32 
Offline
Heimwerker-King (Administrator)
Heimwerker-King (Administrator)
Benutzeravatar

Registriert: Di 18 Jul, 2006 01:26
Beiträge: 1325
Wohnort: Essen
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig
Mario,
also bevor ich meine Fenster anbohre suche ich nach irgendwas, was man wieder Rückgängig machen kann. Also ich kann eher im Putz ein Bohrlich kaschieren als in einem Fensterrahmen. Und bis dahin lebe ich lieber ein wenig mit dem Ungetier...
Wäre nicht das Problem, das wir Haustiere haben, würde ich entschlossener zur chemischen Keule greifen. Als wir aus dem Urlaub im letzten Jahr wiederkamen, und unsere Nachbarn nicht wirklich bei dem Fliegenproblem eingegriffen haben, habe ich am Abend der Rückkehr erst mal das Badezimmer mit Insektenspray ausgesprüht. Am nächsten Tag unsere Schweine in einen Käfig und ab ins Bad... Zeit genug um den Rest der Wohnung zu sprühen und zu lüften... Somit hatten wir ein grossteil der Fliegen eingedämmt gehabt.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Sa 07 Jul, 2012 11:03 
Offline
Jungspund
Jungspund

Registriert: Sa 07 Jul, 2012 10:53
Beiträge: 9
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig
Hallo zusammen,

hat denn jemand schon diese Alu-Insektenschutz-Tür von Mako getestet? Das Problem ist ja bekanntlich der Platz zwischen Terassentüre und Rollade (max 12mm).
Müsste laut Angaben des Herstellers ja passen -->

6 mako® slimLINE-Profile 1100 mm x 30 mm x 10 mm
1 mako® slimLINE-Mittelprofil 1100 mm x 30 mm x 10 mm ...etc.....

Über eine Antwort würde ich mich freuen....


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de