[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4693: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3817)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4695: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3817)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4696: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3817)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4697: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3817)
www.allkaufforum.de • Thema anzeigen - Dübel für die Wände

www.allkaufforum.de

Das Fach-Forum für alle Allkauf Hausausbauer
Aktuelle Zeit: Di 16 Jul, 2019 01:38

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Dübel für die Wände
BeitragVerfasst: Mo 29 Apr, 2013 16:59 
Offline
Meister aller Gewerke
Meister aller Gewerke

Registriert: Mi 25 Jan, 2012 08:06
Beiträge: 574
Wohnort: Beckingen
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig
Hallo zusammen.

Was für Dübel nehmt ihr für die Wände ?

An der Decke (nur GKP) nehme ich die Fi*** GK (diese grauen "Monsterschrauben").

Bei den Wänden versagen die aber durch die Gipsfaserplatte.
Hier gibt es noch die GKM, auch diese Monsterteile aber aus Metal.

Wie montiert ihr sagen an den Wänden ? "Normal" Universaldübel ?

_________________
Gruß
Michael


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dübel für die Wände
BeitragVerfasst: Di 30 Apr, 2013 08:36 
Offline
Azubi
Azubi

Registriert: Do 04 Okt, 2012 12:50
Beiträge: 11
Hi,
ich habe zuerst die für GKP probiert. Trotz vorbohren ist es manchmal passiert, das das Gewinde dieses Dübels die GKP "zerstört" hat. Bin dann auch normale Dübel umgestiegen. Ging besser.

Kannst ja erst mit einem normalen Dübel probieren und wennnicht zufrieden kannst immer noch die für GKP nehmen.

Grüsse


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dübel für die Wände
BeitragVerfasst: Di 30 Apr, 2013 13:09 
Offline
Saarländer auf Patrouille (Moderator)
Saarländer auf Patrouille (Moderator)

Registriert: Sa 30 Jul, 2011 16:32
Beiträge: 447
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig
Hi Michael!

Es kommt sicherlich darauf an was du befestigen willst!
Ich hab vieles nach dem Einzug (an Wänden) nur mit Schrauben befestigt, auch unsere Garderobe, hält bombenfest!
An Decken ist das natürlich etwas anders, bei leichten Dingen würde ich Dübel mit Kragen empfehlen welche nicht im Loch verschwinden können, bei schwereren Dinge dann doch spezielle Hohlraumdübel. Hier sollte man auch nicht unbedingt auf den Euro schauen, in dem Segment gibts schon ganz schön viel Schrott!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dübel für die Wände
BeitragVerfasst: Di 30 Apr, 2013 21:01 
Offline
Meister aller Gewerke
Meister aller Gewerke

Registriert: Mi 25 Jan, 2012 08:06
Beiträge: 574
Wohnort: Beckingen
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig
Hi.
Danke dir.
Also für die Wand versuchen wir es dann erstmal mit "normalen" Universaldübeln.
Ich denke mal Gardinen und 2 Wandleuchten werden nicht so schwer sein.

Für die Decke haben wir eh die GK Dübel von Fi***er.

_________________
Gruß
Michael


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dübel für die Wände
BeitragVerfasst: Mi 01 Mai, 2013 07:19 
Offline
Saarländer auf Patrouille (Moderator)
Saarländer auf Patrouille (Moderator)

Registriert: Sa 30 Jul, 2011 16:32
Beiträge: 447
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig
Unsere Gardinenstangen habe ich mit Fermacell Schrauben ohne Dübel montiert und die sind absolut fest!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dübel für die Wände
BeitragVerfasst: Mi 01 Mai, 2013 07:20 
Offline
Saarländer auf Patrouille (Moderator)
Saarländer auf Patrouille (Moderator)

Registriert: Sa 30 Jul, 2011 16:32
Beiträge: 447
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig
Ach ja, Wandleuchten im OG auch ohne Dübel montiert.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dübel für die Wände
BeitragVerfasst: Mi 01 Mai, 2013 19:23 
Offline
Meister aller Gewerke
Meister aller Gewerke

Registriert: Mi 25 Jan, 2012 08:06
Beiträge: 574
Wohnort: Beckingen
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig
Danke dir.
Fermacell Schrauben müssten wir auch noch haben.
Mal schauen ob ich die nehme oder normale Dübel. Die müssten ja eigentlich auch im fermacell halten

_________________
Gruß
Michael


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dübel für die Wände
BeitragVerfasst: So 05 Mai, 2013 16:17 
Offline
Hobbyschrauber
Hobbyschrauber

Registriert: Sa 30 Apr, 2011 05:43
Beiträge: 55
Wohnort: Geilenkirchen
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig
Hallo,

auch wir haben alle Wandleuchten, Bilder usw. mit Fermacellschrauben befestigt.
Bisher, wohnen jetzt seit Juli 2012 im Haus, haben wir keine Schwierigkeiten.
Unter den Decken haben wir GK-Dübel aus Kuststoff verwendet und acu da hält alles :-)

Viele Grüße

Patrick


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dübel für die Wände
BeitragVerfasst: Di 07 Mai, 2013 14:17 
Offline
Jungspund
Jungspund
Benutzeravatar

Registriert: Mo 06 Mai, 2013 10:49
Beiträge: 9
Haustyp:
Hausbaustatus: Interessent
Ich denke auch, dass die normalen Dübel halten müssten :) Hab da auch immer gute Erfahrungen mit gemacht!

_________________
„Im wirtschaftlichen Erfolg drückt sich die absolute Unfähigkeit der Deutschen aus, das Leben intelligent zu genießen.“


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dübel für die Wände
BeitragVerfasst: So 23 Jun, 2013 10:18 
Offline
Jungspund
Jungspund

Registriert: Do 17 Nov, 2011 16:04
Beiträge: 3
Haustyp:
Hausbaustatus: Innenausbau
Für schwerere Dinge wie Hängeschränke etc. haben wir die TOX Acrobat benutzt. Die Montage sollte aber mit dem zugehörigen Werkzeug erfolgen, da beim Festdrehen ohne das Werkzeug die Oberfläche der GKP zerstört wird. Bei Benutzung mit dem Werkzeug fand ich die Dübel spitze.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dübel für die Wände
BeitragVerfasst: Do 25 Jul, 2013 22:28 
Offline
Jungspund
Jungspund
Benutzeravatar

Registriert: Mo 08 Jul, 2013 10:47
Beiträge: 8
Haustyp:
Hausbaustatus: Endspurt
Wir haben abwechselnd Hohlraumdübel und Fermacell-Dübel genutzt - bisher hält sich alles gut. Hier sind aber auch gute Alternativen aufgeführt. Bei Bedarf werden wir erwähnte Dübel auch mal ausprobieren :)

Beste Grüße,
Stacy

_________________
"Wer auf der Stelle tritt, kann nur Sauerkraut fabrizieren."
(Sir Peter Ustinov)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de