[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4693: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3817)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4695: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3817)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4696: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3817)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4697: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3817)
www.allkaufforum.de • Thema anzeigen - Kieß am Haus

www.allkaufforum.de

Das Fach-Forum für alle Allkauf Hausausbauer
Aktuelle Zeit: Di 07 Jul, 2020 23:38

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kieß am Haus
BeitragVerfasst: Do 03 Apr, 2014 12:16 
Offline
Hobbyschrauber
Hobbyschrauber

Registriert: Sa 14 Dez, 2013 14:19
Beiträge: 60
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig
Habe auch gehört man soll den Kieß der zwischen Rasenkante und Haus kommt nie bis hoch an die Putzkante füllen, stimmt das?

Angeblich auch wegen gefahr von Durchnässung des Mineralputzes.

Da dann meine Perimeterdämunng der Bodenplatte sichtbar wäre die rose ist könnt ihr mir sagen mit was man die Dämmung anstreichen könnte um es ansehnlicher zu machen?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kieß am Haus
BeitragVerfasst: Do 03 Apr, 2014 13:00 
Offline
Meister aller Gewerke
Meister aller Gewerke

Registriert: Mi 25 Jan, 2012 08:06
Beiträge: 574
Wohnort: Beckingen
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig
Jain. Meines Wissens nach muss der Sockelputz im Erdreich bis 50 mm über Gelände mit einer Art Dichtschlämme abgedichtet werden

_________________
Gruß
Michael


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kieß am Haus
BeitragVerfasst: Do 03 Apr, 2014 14:18 
Offline
Vorarbeiter
Vorarbeiter

Registriert: Di 16 Apr, 2013 17:13
Beiträge: 175
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig
Wir haben zwar mit Keller gebaut aber bei uns war der Ablauf so:
wir habend en Keller mit Bitumen und Styrodur erst gedämmt und danach Noppenfolie mit Flies darüber. Die Noppenfolie haben wir auch etwas über den Putz vom Haus drüber stehen lassen. Den Übergangsbereich zwischen Haus und Keller haben wir bevor das Styrodur dran kam) noch zweimal mit Dichtschlämme bestrichen (Rat von unserem Bausachverständigen).
Mach dem verfüllen wurde dann der Spritzschutz mit Kies um das Haus herum angebracht. Allerdings wurde der Spritzschutz nicht bis direkt zur Hauskante hoch geführt sondern leicht darunter (einfach damit nicht die Gefahr besteht das Feuchtigkeit irgendwie in die Holzwände einziehen kann). Man sieht daher im Moment die schwarze Noppenfolie etwas über dem Kies heraus schauen (sieht man öfter mal bei Häusern), das werden wir aber irgendwie noch kaschieren.

_________________
Unser Bautagebuch: www.bauimtal.de


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kieß am Haus
BeitragVerfasst: Do 03 Apr, 2014 19:25 
Offline
Hobbyschrauber
Hobbyschrauber

Registriert: Sa 14 Dez, 2013 14:19
Beiträge: 60
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig
Es gibt ja unsichtbare Ipmprägnierung für die Seite der Terasse wo Spritzwasser an die Fassade spritzen kann von der Terassenfläche.

Kann man sowas nicht auch dort auf den putz auftragen und dann den Kieß bis ans Haus auffüllen weil ich jetzt die Rasenkanten schon so gesetzt hab das es doof aussehe wenn ich tiefer auffülle.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de