www.allkaufforum.de

Das Fach-Forum für alle Allkauf Hausausbauer
Aktuelle Zeit: Do 14 Dez, 2017 03:06

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ökostrom die richtige Wahl?
BeitragVerfasst: Do 30 Jun, 2016 22:13 
Offline
Jungspund
Jungspund

Registriert: Mi 29 Jun, 2016 21:40
Beiträge: 3
Hi,

wie sieht es denn eigentlich mit dem Ökostrom Gedöns aus? Hält es das, was es verspricht oder kommt das meiste davon immer noch aus dem Kraftwerk? Wenn ja, was rechtfertigt dann die höheren Tarife?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ökostrom die richtige Wahl?
BeitragVerfasst: Mo 18 Jul, 2016 10:08 
Offline
Azubi
Azubi
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18 Jul, 2016 09:45
Beiträge: 18
Naja, wenn du dich für Ökostrom entscheidest, kommt ja nicht automatisch nur Ökostrom für dich an, aber die Anbieter sind gezwungen, mehr "grünen" Strom in das Stromnetz einzuspeisen, insofern beeinflusst man den Stand des Stroms aus erneuerbaren Energiequellen direkt mit. Mir persönlich ist das wichtig, deshalb kommt für mich nur solcher Strom in Frage. Da bezahle ich auch gern ein bisschen mehr. Und das MEHR liegt ja vor allem daran, dass natürliche Quellen wie Wind, Wasser oder Sonne nicht so viel Strom produzieren, wie z.B. ein Kernkraftwerk. Es muss sich für die Anbieter ja auch irgendwo lohnen...


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ökostrom die richtige Wahl?
BeitragVerfasst: Mi 27 Jul, 2016 01:38 
Offline
Jungspund
Jungspund

Registriert: Mi 29 Jun, 2016 21:40
Beiträge: 3
KingArthur hat geschrieben:
Naja, wenn du dich für Ökostrom entscheidest, kommt ja nicht automatisch nur Ökostrom für dich an, aber die Anbieter sind gezwungen, mehr "grünen" Strom in das Stromnetz einzuspeisen, insofern beeinflusst man den Stand des Stroms aus erneuerbaren Energiequellen direkt mit. Mir persönlich ist das wichtig, deshalb kommt für mich nur solcher Strom in Frage. Da bezahle ich auch gern ein bisschen mehr. Und das MEHR liegt ja vor allem daran, dass natürliche Quellen wie Wind, Wasser oder Sonne nicht so viel Strom produzieren, wie z.B. ein Kernkraftwerk. Es muss sich für die Anbieter ja auch irgendwo lohnen...



Danke für deine Einschätzung


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ökostrom die richtige Wahl?
BeitragVerfasst: Mo 08 Aug, 2016 22:16 
Offline
Jungspund
Jungspund

Registriert: Mo 08 Aug, 2016 21:57
Beiträge: 6
Haustyp: Life 8
Hausbaustatus: Einzugsvorbereitung
Hi,

ich finde Ökostrom ne feine Sache. Haben wir als Mieter auch immer genutzt. Nun haben wir eine Solaranlage, mit welcher wir uns zum Großteil selbst versorgen können.

LG


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ökostrom die richtige Wahl?
BeitragVerfasst: Mo 22 Aug, 2016 11:33 
Offline
Azubi
Azubi

Registriert: Mi 10 Aug, 2016 10:59
Beiträge: 10
Hausbaustatus: Interessent
Ist mir auch wichtig und so viel teurer sind die Tarife zum Teil gar nicht mehr!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ökostrom die richtige Wahl?
BeitragVerfasst: Mi 31 Aug, 2016 08:45 
Offline
Werkzeuganreicher
Werkzeuganreicher

Registriert: Fr 13 Dez, 2013 22:43
Beiträge: 41
Haustyp: Kleinhaus
Hausbaustatus: Rohbau
ews ist super oder auch Lichtblick.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ökostrom die richtige Wahl?
BeitragVerfasst: Mo 16 Jan, 2017 10:14 
Offline
Hobbyschrauber
Hobbyschrauber
Benutzeravatar

Registriert: Mi 07 Dez, 2016 11:50
Beiträge: 55
Hausbaustatus: Interessent
Wer von euch nutzt denn aktuell Ökostrom bei sich? Hätte dazu ein paar fragen.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ökostrom die richtige Wahl?
BeitragVerfasst: Mo 30 Jan, 2017 23:15 
Offline
Jungspund
Jungspund

Registriert: Mo 30 Jan, 2017 23:09
Beiträge: 3
Immer mehr wechseln zu öko Strom, soll sich wohl lohnen


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ökostrom die richtige Wahl?
BeitragVerfasst: Di 10 Okt, 2017 15:56 
Offline
Jungspund
Jungspund
Benutzeravatar

Registriert: Fr 06 Okt, 2017 00:20
Beiträge: 9
Haustyp: Reihenhaus
Hausbaustatus: Innenausbau
Bei Ökostrom denke ich an mehr Marketing, als daß der Strom wirklich Öko ist.
Zum ersten wird der saubere Strom eingespeist in das Netz, zusammen mit dem un Ökostrom. Es gibt keine Separaten Überlandleitungen.
Was ich gut finde ist daß es immerhin schon Faktoren inder Energie Industrie gibt die saubereren Strom anbieten
Das ist ja schon was.

Mit Led kann man sicher Strom sparen, ich mache es mit LED Leuchtmitteln aus der Schweiz.
Nur ein paar ausgewechselte Birnen machen noch keine große Ersparnis, es muss schon im ganzen haus oder in der ganzen Wohnung gemacht werden.
Sonst bringt es herzlich wenig.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ökostrom die richtige Wahl?
BeitragVerfasst: Do 09 Nov, 2017 00:26 
Offline
Jungspund
Jungspund

Registriert: Mi 29 Jun, 2016 21:40
Beiträge: 3
Dieterka hat geschrieben:
Bei Ökostrom denke ich an mehr Marketing, als daß der Strom wirklich Öko ist.
Zum ersten wird der saubere Strom eingespeist in das Netz, zusammen mit dem un Ökostrom. Es gibt keine Separaten Überlandleitungen.
Was ich gut finde ist daß es immerhin schon Faktoren inder Energie Industrie gibt die saubereren Strom anbieten
Das ist ja schon was.

Mit Led kann man sicher Strom sparen, ich mache es mit LED Leuchtmitteln aus der Schweiz.
Nur ein paar ausgewechselte Birnen machen noch keine große Ersparnis, es muss schon im ganzen haus oder in der ganzen Wohnung gemacht werden.
Sonst bringt es herzlich wenig.



Lohnen sich denn LED wirklich? Ich meine die sind nun ja auch vielfach teurer.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de