[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4693: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3817)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4695: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3817)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4696: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3817)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4697: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3817)
www.allkaufforum.de :: Thema anzeigen - Solaranlage + Luft-Wasser-Wärmepumpe
www.allkaufforum.de
http://allkaufforum.de/

Solaranlage + Luft-Wasser-Wärmepumpe
http://allkaufforum.de/viewtopic.php?f=44&t=1803
Seite 1 von 1

Autor:  steele [ Mo 19 Nov, 2012 11:48 ]
Betreff des Beitrags:  Solaranlage + Luft-Wasser-Wärmepumpe

Wir wollen eine LWP bei uns im Haus einbauen und zwar die Kompaktpumpe von tecalor. Warum lohnt es sich nicht zusätzlich eine Solaranlage aufs Dach zu bauen? Unsere Architektin hats erklärt, aber wir haben es nicht so ganz verstanden.

Autor:  rara89 [ Mo 19 Nov, 2012 13:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Solaranlage + Luft-Wasser-Wärmepumpe

Ganz einfach eine (Luft-)Wärmepumpe arbeitet auf Grund der vorhandenen Umweltwärme im Sommer am effizientesten, Du würdest Dir damit Deine JAZ (Jahresarbeitszahl) ruinieren und somit auch den Gebäudeenergiepass verschlechtern.

Überleg Dir grundsätzlich mal ob die Luftwärmepumpe eine richtige Entscheidung ist (Thema: JAZ; Strom ist teurer zum heizen und wird auch nicht mehr günstiger)...

Autor:  -marcus- [ Mo 19 Nov, 2012 13:17 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Solaranlage + Luft-Wasser-Wärmepumpe

Der Strompreis wird in den kommenden Jahren noch drastisch steigen... da bin ich mir sicher!

Autor:  steele [ Mo 19 Nov, 2012 14:15 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Solaranlage + Luft-Wasser-Wärmepumpe

Ok, das leuchtet ein...
Welche Energieform würdest du denn empfehlen? Gas, Erdwärme, Pellets???

Lohnt sich den Photovoltaik noch und wieviel muss man investieren?

Photvoltaik + Luftwärme wäre doch nicht verkehrt oder?

Autor:  -marcus- [ Mo 19 Nov, 2012 14:29 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Solaranlage + Luft-Wasser-Wärmepumpe

Ich habe mich für Gas+Solar entschieden.

Günstig in der Anschaffung und das ist auch auf die Jahre gesehen eine günstige Kombi.

Meine Eltern (geschieden) haben auch zwei Fertighäuser.

Mein Vater hat nur eine Gasheizung ohne Solar und liegt bei ca 40€ Gas im Monat.

Meine Mutter hat eine Luftwärmepumpe und hat mehr Energiekosten als mein Vater mit der Gasheizung.

Daher denke ich das eine Gasheizung + Solar für mich das Optimum bietet.

Autor:  steele [ Mo 19 Nov, 2012 14:32 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Solaranlage + Luft-Wasser-Wärmepumpe

Beim Gas weißt du aber auch nicht wie teuer es werden wird...Egal wie man isch entscheidet, Energie wird immer teurer werden.

Autor:  -marcus- [ Mo 19 Nov, 2012 14:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Solaranlage + Luft-Wasser-Wärmepumpe

Gerade die jetzige Energiepolitik spricht aber gegen Stromheizungen.

Wenn du eine Luftwärmepumpe verbauen möchtest, würde ich mir auch eine Photovoltaikanlage aufs Dach bauen.

Autor:  DirkLorenz [ Mo 19 Nov, 2012 20:14 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Solaranlage + Luft-Wasser-Wärmepumpe

Oh oh, jetzt sind wir der Politik gelandet. :bomb:
Scherz beiseite, ich finde auch, dass Stromheizungen ein höheres Preisrisiko mitbringen
als Gas denn alle Welt schreit momentan nach Elektroautos und wo wird der Strompreis
hingehen wenn dann wirklich mal so viele Elektroautos rumfahren? Wo geht der Strompreis
hin wenn wirklich mal das Letzte AKW abgeschaltet ist? Außerdem sollte man auch den
Anschaffungspreis nicht völlig außer acht lassen.

Autor:  Paulchen_5 [ Mo 19 Nov, 2012 21:52 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Solaranlage + Luft-Wasser-Wärmepumpe

Wir bauen eine LWP in Verbindung einer PV Anlage. Hoffentlich war das die richtige Entscheidung.
Das weiß man aber erst nach Inbetriebnahme der gesamten Anlage.

Autor:  steele [ Mo 19 Nov, 2012 22:30 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Solaranlage + Luft-Wasser-Wärmepumpe

Was kostet euch die PV-Anlage?

Autor:  Paulchen_5 [ Di 20 Nov, 2012 11:08 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Solaranlage + Luft-Wasser-Wärmepumpe

16.500 Euro. Die Anlage hat knapp 10 KWp.

Autor:  sepperl [ Mi 21 Nov, 2012 07:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Solaranlage + Luft-Wasser-Wärmepumpe

Habe meine Anlage Dez. 2011 in Betrieb genommen.
Kosten für 7,84 kwp waren 20.500,- €

Habe kpl. Einspeissung und musste hier auch extra ein Gewerbe anmelden.

Autor:  Sunhill [ Fr 01 Feb, 2013 16:12 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Solaranlage + Luft-Wasser-Wärmepumpe

Hallo sepperl,

Zitat:"Habe kpl. Einspeissung und musste hier auch extra ein Gewerbe anmelden."

Kannst du evtl. mal näher erläutern was es damit genau auf sich hat? Wäre Super.

Autor:  sepperl [ So 03 Feb, 2013 15:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Solaranlage + Luft-Wasser-Wärmepumpe

Hallo Sunhill,

den Strom was wir erwirtschaften verkaufen wir kpl. an unseren Energieversorger. Bekomme hier mtl. einen Abschlag bezahlt. Als wir die Anlage in Betrieb genommen haben war es besser den Strom kpl. zu verkaufen, da der Gewinn höher ist als der akt. Strompreis. Hier hätte die Eigennutzung Verlust gemacht. Da wir halt kpl. verkaufen musste ich ein Gewerbe anmelden, da das Finanzamt die Mwst. mtl. abkassiert. Bei einem geringen Verbrauch für Eigennutzung braucht man kein Gewerbe, den genauen Verbrauch evtl. beim Energieversorger oder Stadt / Gemeinde erfragen. Im Moment ist die Technik, mit Akku / Batterie, den Strom zu speichern noch nicht ganz ausgereift. Wird für mich in der Zukunft aber mal eine Überlegung wert sein.
Hoffe ich konnte dir erst mal helfen.

Autor:  Sunhill [ Mo 04 Feb, 2013 18:21 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Solaranlage + Luft-Wasser-Wärmepumpe

Hallo sepperl,

das hilft mir auf jedenfall weiter. Danke dafür!

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/