www.allkaufforum.de

Das Fach-Forum für alle Allkauf Hausausbauer
Aktuelle Zeit: Mo 17 Dez, 2018 10:32

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 29 Okt, 2012 21:01 
Offline
Werkzeuganreicher
Werkzeuganreicher

Registriert: Sa 20 Okt, 2012 11:39
Beiträge: 32
Haustyp: Feeling 2
Hausbaustatus: Finanzierung
...wir haben eine Baukostenschätzung von allkauf erhalten, möchten aber noch 30.000€ Puffer für Bemusterung und Co obendrauf packen. Die Diba will aber alle Beträge aufgelistet in der Baukostenschätzung.

Wie habt ihr es gehandhabt?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mo 29 Okt, 2012 23:11 
Offline
Vorarbeiter
Vorarbeiter

Registriert: Di 17 Jan, 2012 19:35
Beiträge: 155
Haustyp: Cool 3
Hausbaustatus: Vertragsabwicklung
wir haben über deutsche bank finanziert. mein Berater hat das alles super gemacht. da gab es keine Probleme mit. vielleicht bankwechsel ?

_________________
20.01.2012 Vertragsunterschrift Allkauf
Mai 2012 endlich Grundstück gefunden
Juni 2012 Kaufvertrag beim Notar unterschrieben
Juli 2012 es folgen Bodengutachten, Architektengespräch


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Di 30 Okt, 2012 04:20 
Offline
Werkzeuganreicher
Werkzeuganreicher

Registriert: Sa 20 Okt, 2012 11:39
Beiträge: 32
Haustyp: Feeling 2
Hausbaustatus: Finanzierung
Hattet ihr auch einen Puffer oben drauf, der in der Baukostenschätzung nicht hinterlegt war?

Dort bekommen wir aber die besten Konditionen.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Di 30 Okt, 2012 06:44 
Offline
Vorarbeiter
Vorarbeiter

Registriert: Di 17 Jan, 2012 19:35
Beiträge: 155
Haustyp: Cool 3
Hausbaustatus: Vertragsabwicklung
rechne es doch bei den baunebenkosten ein. da mussten wir keinen Nachweis erbringen. vll sind die Konditionen dann nicht die besten, wenn du dann teuer nachfinanzieren musst. wir haben auch 12 Monate Bereitstellungszinsfreier Zeitraum. vll will die ingdiba ja etwas kohle über die nachfinanzierung machen. wenn ihr noch nicht an eurem Limit seid, dann dürfte es ja keine Probleme geben.

_________________
20.01.2012 Vertragsunterschrift Allkauf
Mai 2012 endlich Grundstück gefunden
Juni 2012 Kaufvertrag beim Notar unterschrieben
Juli 2012 es folgen Bodengutachten, Architektengespräch


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Di 30 Okt, 2012 08:16 
Offline
Vorarbeiter
Vorarbeiter

Registriert: Di 14 Aug, 2012 12:20
Beiträge: 163
Wohnort: Dörth
Haustyp: Feeling 5
Hausbaustatus: Fertig
Kann die IngDiba nicht empfehlen, hatten das gleiche Spiel mit denen. Das Problem war auch das das Geld nur für das ausgegeben werden darf wofür es bei der Finanzierung angegeben wurde.

Wir haben jetzt über die Volksbank, durch persönlichen Kontakt sogar noch ein leicht besseres Angebot erhalten und der größte Vorteil für uns ist, das wir das Geld auch ohne Rechnungen auszahlen lassen können. Ab und zu schaut dann mal einer von der Bank vorbei und schaut sich den Baufortschritt an, das reicht.

Bei der IngDiba hätten wir für jedes bisschen eine Rechnung bei bringen müssen, das hat uns nicht gefallen.

Achso und wir haben auch Puffer drin, den die Bank so akzeptiert hat, die meinten wenn was übrigt bleibt könnt ihr auch einen neuen Flat-Screen oder ein neues Auto kaufen :mrgreen: ...ich bin aber froh wenn die Kohle reicht, der rest ist mir egal!

Noch ein Tipp, Allkauf hatte bei mir die Baunebenkosten geschätzt auf 10.000€, wenn alles schief läuft 15.000€.
Habe nun ein erstes Angebot von einem Tiefbauer für die Erdarbeiten erhalten und das liegt bei ~9800€. Da würden noch 5000€ für die restlichen Baunebenkosten bleiben. Gut das ich die Baunebenkosten bei der Bank auf 30.000€ angegeben habe.

Daher seit wachsam bei dem was Allkauf euch erzählt, bei mir fehlten in der Nebenkostenschätzung einige Sachen!

Hier mal meine Aufstellung :

Baunebenkosten 40.000,00 €
# Erdarbeiten 12.000,00 €
# Hausanschlüsse (Gas, Wasser, Abwasser, Strom, Telekom) 5.000,00 €
# Schnurgerüst 500,00 €
# Katasteramtl. Vermessung 500,00 €
# Baustelle (Baustrom, Bauwasser, Baucontainer, Dixi) 5.000,00 €
# Verschiedenes (Baumarkt, Dämmung Bodenplatte, etc) 2.000,00 €
# Puffer 1 15.000,00 €

Außerdem haben wir für die Garage 10.000€ und die Außenanlage 10.000€ eingeplant, sollte es hart auf hart kommen hätten wir die auch noch als Puffer.

Weil ob die Garage jetzt direkt da steht oder erst in 2 Jahren ist mir eigentlich egal!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Di 30 Okt, 2012 11:03 
Offline
Allrounder
Allrounder

Registriert: Do 21 Jul, 2011 22:19
Beiträge: 205
Haustyp: Air2
Hausbaustatus: Einzug
Wir haben mit der Ing finanziert und können uns nicht beklagen, klar wollen die ne Aufstellung haben doch man kann ja einige Sachen noch nicht im voraus genau beziffern, deswegen immer puffer einbauen. Für die Auszahlungen ist es nicht unbedingt nötig eine Rechnung zu haben, kann sie nachreichen. Es geht denen darum das es für das Bauvorhaben ausgegeben wird und nicht für den neuen Fernseher oder Auto.

_________________
http://fertighausallkauf.blogspot.de/


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Di 30 Okt, 2012 11:07 
Offline
Vorarbeiter
Vorarbeiter

Registriert: Di 14 Aug, 2012 12:20
Beiträge: 163
Wohnort: Dörth
Haustyp: Feeling 5
Hausbaustatus: Fertig
verna hat geschrieben:
Es geht denen darum das es für das Bauvorhaben ausgegeben wird und nicht für den neuen Fernseher oder Auto.


Und das ist auch gut so, aber per Rechnung ist es halt nicht möglich an der ein oder anderen Stelle vielleicht auch mal einen € zu sparen. :roll:


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Di 30 Okt, 2012 22:02 
Offline
Werkzeuganreicher
Werkzeuganreicher

Registriert: Sa 20 Okt, 2012 11:39
Beiträge: 32
Haustyp: Feeling 2
Hausbaustatus: Finanzierung
Danke für die Antworten :)

Wir werden jetzt selbst die kosten aufstellen und hoffen, dass die Bank damit zufrieden ist.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: So 10 Mär, 2013 17:07 
Offline
Jungspund
Jungspund

Registriert: So 10 Mär, 2013 16:58
Beiträge: 5
Haustyp: Feeling 2
Hausbaustatus: Bemusterung
Hi,

Auch wenn der Beitrag schon eine Weile her ist, trotzdem die Frage ob die INGdiba bei der Finanzierungsbestätigung recht Schwierigkeiten macht?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mo 11 Mär, 2013 08:36 
Offline
Azubi
Azubi

Registriert: So 02 Dez, 2012 16:35
Beiträge: 12
Haustyp: Freestyle 5
Hausbaustatus: Bauvorbereitungen
Hallo Bina,

wir finanzieren mit der INGDiba. Bzgl. der Finanzierungsbestätigung und Abtretungserklärung gab es keinerlei Probleme - im Gegenteil: die Reaktionszeiten waren bei uns sehr schnell.
Allerdings kann ich bestätigen, was hier auch schon geschrieben wurde: die INGDiba möchte für wirklich alles eine Rechnung haben und Ausgaben, die nicht in der Kalkulation enthalten waren, werden nicht ausgezahlt.

Fazit: Abwicklung hervorragend und professionell, was allerdings die flexible Handhabung der Auszahlungen angeht, ist die INGDiba nicht zu empfehlen. Das ist meine subjektive Meinung, da wir gut ein bisschen flexibles Geld gebrauchen könnten. Wenn man aber sowieso alles auf Rechnung macht (Handwerkerleistungen!), stellt das kein Problem dar.


Viele Grüße, Tanja


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Di 12 Mär, 2013 05:31 
Offline
Jungspund
Jungspund

Registriert: So 10 Mär, 2013 16:58
Beiträge: 5
Haustyp: Feeling 2
Hausbaustatus: Bemusterung
Hallo Tanja,

Vielen Dank für deine Antwort.

Was die Kalkulation betrifft, liegt genau dort mein Problem. Wir haben die Kalkulation abgeben müssen, bevor das Architektengespräch bzw. die Bemusterung war (letzteres steht kurz bevor), demnach steigt der angegebene Hauspreis ja nochmal etwas.

Darum hab ich jetzt etwas Angst, dass die mit der Finanzierungsbestätigung zicken machen könnten.
Naja mal sehn was wird!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Di 14 Mai, 2013 10:45 
Offline
Jungspund
Jungspund
Benutzeravatar

Registriert: Mo 06 Mai, 2013 10:49
Beiträge: 9
Haustyp: ....
Hausbaustatus: Interessent
Oh ihr habt das vorher abgegeben? Wir durften eine Einschätzung erst abgeben nachdem der Architekt da war. Darum liegen wir momentan noch ganz gut in unserem Limit...

_________________
„Im wirtschaftlichen Erfolg drückt sich die absolute Unfähigkeit der Deutschen aus, das Leben intelligent zu genießen.“


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de