[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4693: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3817)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4695: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3817)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4696: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3817)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4697: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3817)
www.allkaufforum.de • Thema anzeigen - Architekten Leistung (Vermessung)

www.allkaufforum.de

Das Fach-Forum für alle Allkauf Hausausbauer
Aktuelle Zeit: Fr 04 Dez, 2020 05:44

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Architekten Leistung (Vermessung)
BeitragVerfasst: Di 20 Jul, 2010 17:33 
Offline
Azubi
Azubi

Registriert: Do 25 Mär, 2010 20:20
Beiträge: 17
Hallo zusammen,
es geht um die Architekten Leistung:
ist die Grob und die Feinabsteckung für den Tiefbauer/Bodenplatte bei den 2610€ dabei ???

Wir haben heute eine Rechnung von allkauf, über die Architekten Leistung (Vermessung) bekommen. Nur diese ist aus unserer Sicht noch nicht erledigt, da uns noch die Baugenehmigung fehlt.
Denn es wurde uns mitgeteilt, das nach Erhalt und Unterschrift der Baugenehmigung durch den Architekten, der Vermesser beauftragt wird um die Grob- und Feinabsteckung zu tätigen. Dann frage ich mich warum ich jetzt schon bezahlen soll.

[Dieser Beitrag wurde am 20.07.2010 - 16:38 von Yoko aktualisiert]


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Architekten Leistung (Vermessung)
BeitragVerfasst: Di 20 Jul, 2010 20:45 
Offline
Vorarbeiter
Vorarbeiter

Registriert: Di 16 Feb, 2010 06:23
Beiträge: 173
Leider kann ich dir da keine Antwort geben, weil ich den Vermesser selbst beauftragt habe. Die Beschreibungen von Allkauf sind sehr schwammig und man weiß eigentlich nicht, was was alles im leistungsumfang drin ist.
Übrigens hätte mein Vermesser die gesamten geforderten Leistungen für 1500€ gemacht. Wieder mal ein Beispiel wo Allkauf dem Kunden nachträglich in die Tasche greift. Allerdings sind die Anforderungen, die Allkauf da gestellt hat größtenteils unnötig. Mein Vermesser hat mich gefragt was ich denn bauen wolle bei dem was da laut Leistungsbeschrebung gefordert sei. Da bei uns ein Bebauungsplan besteht wäre es nicht nötig einen Bauantrag zu stellen sondern es reicht eine Bauanzeige. Dazu können viele Unterlagen wegfallen. Letztendlich hat mich das nötige was der Vermesser machen musste knappe 1000€ gekostet. Zudem meinte er, daß man die Grobasteckung selber machen könnte, weil die Baugrube eh größer ausfällt als das eigentliche Haus. Selbst das Schnurgerüst kann man in vielen Bundesländern selbst errichten, man sollte es aber schon mal gemacht haben. Nur in wenigen Fällen wird exakt auf den Zentimeter geschaut. Ist aber wie gesagt Bundeslandabhängig.

Das Baugrundgutachten (war im Allkauf Preis mit drin) hat eine Firma gemacht die von der Architektin beauftragt wurde. Die haben im Prinzip nur 2 Löcher gebohrt, die Borkerne untersucht und den grundwasserstand gemessen. Das hätte ich denen auch alles so sagen können, weil wir natürlich gewachsenen Kiesboden haben und beim Nachbar im Brunnen der Grundwasserstand genau ablesbar ist.
Das war also vergebliche Liebesmüh. Den Sickertest, den ich für die Regenwasserversicherung brauch und der eigentlich zum Gutachten gehört haben die Herren schlichtweg vergessen. Das musste ich also nachträglich selbst machen und der Architektin die Ergebnisse mitteilen. Entweder hat das Budget dafür nicht gereicht oder aber allkauf will da auch sparen. Trotz Aufforderung habe ich das Baugrundgutachten bis heute noch nicht zu Gesicht bekommen. :(

Wenn euch noch die Baugenemigung fehlt, hab ich eine Gegenfrage. Wurde der Antrag denn schon beim zusändigen Bauamt gestellt? Wenn bei Euch ein Bauantrag nötig ist, dann kann das eine Weile dauern bis der kommt. Wenn hingegen wie in einigen Bundesländern üblich ein vereinfachtes Verfahren gewählt werden kann (Bauanzeige nach Bebauungsplan), dann hat das Bauamt dafür 4 Wochen ab Einreichung der Unterlagen Zeit. Kommt bis dahin kein Bescheid, so ist der Antrag automatisch genehmigt. Jedenfalls ist es hier in Thüringen so. Klarheit schafft da ein Blick in die Landesbauoordung.
Frag einfach mal bei Allkauf nach, warum die Euch schon jetzt die Rechnung stellen, wenn Du denn da jemanden erreichst. Ist nicht so einfach wie ich selbst immer wieder feststellen muss.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Architekten Leistung (Vermessung)
BeitragVerfasst: Di 20 Jul, 2010 21:31 
Offline
Ausbauprofi
Ausbauprofi

Registriert: Mi 08 Jul, 2009 17:59
Beiträge: 120
Wohnort: Mönchengladbach
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig
Also bei uns war die Grob- und die Feinabsteckung für die Bodenplatte dabei. Dürfte auch bei Euch der Fall sein!

Allerdings kommen später noch einmal 750-1300 € für den Vermesser auf Euch zu, wenn das Haus komplett fertig (bezugsfertig) ist. Dann wird (jedenfalls bei uns in Mönchengladbach) noch einmal gem. §81 BauONRW eine Gebäudeschlussvermessung mit Sockelabnahme fällig für die Stadt, ob auch genau nach Baugenehmigung gebaut wurde. Diese Vermessungsleistung muss man dann selbst zahlen. Kann allerdings auch von Stadt zu Stadt verschieden sein!

Das steht dann später in der Baugenehmigung genau drin, was man noch erledigen muss.

Hoffe ich konnte helfen :dizzy:

Ringleader


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Architekten Leistung (Vermessung)
BeitragVerfasst: Mi 21 Jul, 2010 19:21 
Offline
Azubi
Azubi

Registriert: Do 25 Mär, 2010 20:20
Beiträge: 17
Also,
hat sich alles geklärt.

die 2610€ betreffen nur die Vermessungsleistung.
Die Groß und Feinabsteckung sowie das Schnurgerüst wird später berechnet.Da ja wie ich oben schon sagte diese erst nach Baugenehmigung und Unterschrift durch den Architekten in Auftrag gegeben wird.Diese Summe ist aber schon im Hauspreis enthalten.Also keine Mehrkosten.

Muss man ja erstmal wissen.

[Dieser Beitrag wurde am 21.07.2010 - 18:23 von Yoko aktualisiert]


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Architekten Leistung (Vermessung)
BeitragVerfasst: Fr 23 Jul, 2010 12:30 
Offline
Dr. Haus (Moderator)
Dr. Haus (Moderator)
Benutzeravatar

Registriert: Di 08 Jun, 2010 16:12
Beiträge: 1208
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig
Bei den 2610,- € sind eigentlich alle Leistungen des Vermessers dabei (Lageplan, Grob- und Feinabsteckung...) bis auf die endgültige Vermessung fürs Katasteramt.

Zu bezahlen ist diese Summe nach Erstellung der Architektenunterlagen (siehe Hausvertrag).

Vorsicht:
Das Katasteramt berechnet dem Vermesser für die Bereitstellung der Daten eine Gebühr (bei uns 90,- € + Steuer), welche dem Hausbauer weiter berechnet werden.

_________________
Diagnosen und passende "Medikamente" stets parat...


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de