[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4693: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3817)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4695: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3817)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4696: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3817)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4697: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3817)
www.allkaufforum.de • Thema anzeigen - Bodengutachten

www.allkaufforum.de

Das Fach-Forum für alle Allkauf Hausausbauer
Aktuelle Zeit: Fr 04 Dez, 2020 06:08

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bodengutachten
BeitragVerfasst: Mi 21 Jul, 2010 23:21 
Offline
Ausbauprofi
Ausbauprofi

Registriert: Di 12 Jan, 2010 01:28
Beiträge: 149
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig
Hallo zusammen,

ich hab da mal ne Frage.
Ich bin ja derzeit von der Architektin die hier bei einigen Usern negativ bekannt ist und grad vollgas gibt das auch bei mir zu machen, etwas naja enttäuscht sag ich mal freundlicherweise. Kann man in nem anderen Thread lesen.

Nun die Frage;
Wann wurde euer Bodengutachten gemacht? Vor, Nach oder während des Bauantrages?

Das Problem ist der Bodengutachter könnte theoretisch zu meinem Grundstück fahren und eine Probe entnehmen. Ich hab sogar die Freigabe von der Stadt und dem Erschließer das ich es vor Vertragsunterzeichnung betreten darf und eine Gutachten erstellen kann. Aber die Baustraße ist noch nicht fertig. Nur Sand/Schottermisch verdichtet. Heute sagte die Dame dass das nicht geht soll aber morgen nochmal beim Unternehmen anrufen.

Da die Öffentlichen Mittel auch noch laufen und auf den Bauantrag 'warten', bin ich nun etwas in der Zwickmühle und hab enorm Zeitdruck. Eine Frist wurde Dank der Architektin schon verschoben.

Laut der Architektin kann Sie den Bauantrag mangels Technischen Zeichner (Urlaub seit einiger Zeit) *kommentarlos* und fehlenden Gutachten des Bodens nicht erstellen.

Danke für eure Antworten!

vg
Rocco


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Bodengutachten
BeitragVerfasst: Mi 21 Jul, 2010 23:44 
Offline
Jungspund
Jungspund

Registriert: So 08 Nov, 2009 16:40
Beiträge: 9
Also wir haben das Bodengutachten vor dem Bauantrag gemacht, wo bei unsere Architektin dies dann auch nie angefordert hat....

PS. Bauntrag und WfA sind genehmigt!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Bodengutachten
BeitragVerfasst: Do 22 Jul, 2010 00:16 
Offline
Hobbyschrauber
Hobbyschrauber

Registriert: Fr 10 Jul, 2009 02:17
Beiträge: 53
hallo,
also ich gehe mal davon aus, daß ihr dieselbe Architektin habt wie wir. Und daher auch den selben fürs Bodengutachten.
Bei uns brauchte die Architektin für ihre Zeichnungen (Lage-Höhe) vom Bodengutachten die Zahlen, daher wurde es vor dem Bauantrag gemacht.

Der Vermesser hat gleichzeitig das Bodengutachten gemacht.

[Dieser Beitrag wurde am 22.07.2010 - 13:07 von danieljana aktualisiert]


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Bodengutachten
BeitragVerfasst: Do 22 Jul, 2010 03:50 
Offline
Azubi
Azubi

Registriert: Do 08 Jul, 2010 14:51
Beiträge: 19
Hallo zusammen,
nach meinem Kenntnisstand bekommt ein Architekt die daten wie Höhenangaben ect vom Vermesser. Diese sind auch nötig für einen Bauantrag. Ein Bodengutachten hat mit dem Bauantrag gar nichts zutun, und ist auch nach der Landesbauordnung nicht vorgeschrieben. Also das Thema, ein Bodengutachen MUß gemacht werden ist ein reines Allkaufthema. Zumal in Neubaugebieten in der Regel schon vorher eines von der Gemeinde erstellt worden ist.
Es mag sinnvoll sein eines zu machen, aber nochmal im Klartext, es hat nichts mit dem Bauantrag zutun!!
Alles andere ist nur mal wieder ein Spiel auf Zeit.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Bodengutachten
BeitragVerfasst: Do 22 Jul, 2010 08:47 
Offline
Ausbauprofi
Ausbauprofi

Registriert: Di 12 Jan, 2010 01:28
Beiträge: 149
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig
Hallo,

genau so seh ich das aus.

Nach meinem Kenntnisstand ist ein Bodengutachten nicht vor oder für den Bauantrag erforderlich.
Da wir auch (vielleicht leider) ohne Keller bauen ist es noch weniger erforderlich. Also ich mein für den Bauantrag.

Den Kontakt zu den von mir bestellten Vermesser hatte Sie wohl aufgenommen aber angeblich keine Lageplandaten in digitaler Form erhalten, welche aber schon im Vorabzug vorliegen. Die Info hatte mir der Vermesser schon gegegeben bevor ich Ihn beauftragt hatte. Aber Sie möchte sich heute nochmal mit dem Vermessungsbuero in Verbindung setzen.

Naja ich ruf gleich mal den Bodengutachter an. Ist zwar nicht der richtige Weg aber der Klügere gibt nach.

Ist halt nicht Ihr Geld was evt. unnötig verbraucht wird. Da sieht man mal wieder das in der Regel die Leute nur an den eigenen Geldbeutel denken.
Nach Ihrem Schreibstil scheint Ihr auch meine eventuelle doppelte Belastung relativ am ... vorbei zugehen.

We will see ...


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Bodengutachten
BeitragVerfasst: Fr 23 Jul, 2010 22:24 
Offline
Ausbauprofi
Ausbauprofi

Registriert: Di 12 Jan, 2010 01:28
Beiträge: 149
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig
NUn ja,

doch mal was positives.
Mittwoch wird das Bodengutachten gemacht. Die Leute vom Geologen- Team schieben mich hinten dran und erstellen das.
Wenigstens ein Subunternehmer der sich Mühe gibt.

=)

Ich schreib der Architektin nun erstmal.
Heut mit Architekten im erweiterten Bekanntenkreis gesprochen. Als ich das erzählte, lachten beide nur und schüttelten mit dem Kopf.
Grad bei keinem Keller und Holzständerbauweise ist ein Gutachten relativ sinnlos. Es sei denn der Boden ist vorbelastet oder ähnlich, und erstrech lächerlich ist, dass das Gutachten zwingend notwendig für den Bauantrag ist.
Mir wurde geraten den Architekten zu wechseln jedoch kann ich dies ja nicht so ohne weiteres und die nette Dame mag sich ja noch wenden. Mal schauen was Sie zu der Mail sagt.

vg
tp


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Bodengutachten
BeitragVerfasst: Mo 26 Jul, 2010 11:28 
Offline
Azubi
Azubi

Registriert: Mo 01 Feb, 2010 22:49
Beiträge: 17
Na...nix wird sie sagen!!! Bei uns hat sie die Arbeit eingestellt, als wir gewagt haben zu meckern!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Bodengutachten
BeitragVerfasst: Mo 26 Jul, 2010 23:15 
Offline
Ausbauprofi
Ausbauprofi

Registriert: Di 12 Jan, 2010 01:28
Beiträge: 149
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig
Hi,

darauf wird es sehr wahrscheinlich hinaus laufen. Bis jetzt hab ich noch keine Antwort. Aber naja.
Ich hab vielleicht das Glück das Sie nur 20km von mir entfernt wurde.
Wenn die Arbeit sinnlos verlängert wird oder gar eingestellt klopf ich mal freundlich an der Haustür und suche das Gespräch. <IMG src='img/icon12.gif[/img]


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de