[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 695: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4693: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3817)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4695: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3817)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4696: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3817)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4697: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3817)
www.allkaufforum.de • Thema anzeigen - Mängelliste bei der Hausabnahme

www.allkaufforum.de

Das Fach-Forum für alle Allkauf Hausausbauer
Aktuelle Zeit: So 18 Aug, 2019 20:26

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Mängelliste bei der Hausabnahme
BeitragVerfasst: Do 16 Aug, 2012 12:10 
Offline
Ausbauprofi
Ausbauprofi

Registriert: Do 04 Aug, 2011 22:15
Beiträge: 136
Wohnort: Mössingen
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig
Hallo zusammen,

da unser Stelltermin immer näher rückt würde es mich interessieren welche Mängel bei Euch aufgetaucht sind.

Ich denke je mehr sich hier beteiligen, desto mehr werden die nachfolgenden Bauherren sensibilisiert was alles passieren kann, oder wo sich Mängel häufen.

Es wäre echt toll, wenn sich viele beteiligen würden und so eine individuelle Checkliste erstellt werden kann

Vielen Dank für Eure Mithilfe

_________________
http://unsertraumvomeigenheim.beepworld.de/

Hier berichten wir immer über den aktuellen Stand der Dinge.

http://www.youtube.com/watch?v=PH8D_-GxwZE das hätte ich gerne gehabt,aber es gab nen begehbaren Kleiderschrank für die Regierung :-(


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mängelliste bei der Hausabnahme
BeitragVerfasst: Do 16 Aug, 2012 13:25 
Offline
Meister aller Gewerke
Meister aller Gewerke

Registriert: Mi 25 Jan, 2012 08:06
Beiträge: 574
Wohnort: Beckingen
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig
Ich kann nur eins raten: Koch dem Bauleiter ne Tasse Kaffee und lass dich nicht hetzen.

Wir haben den "Fehler" gemacht das wir mit ihm vereinbart hatten (leider nur mündlich) das wir die Fenster (sind ja auch sehr dreckig) sauber machen und auf Schäden prüfen.
Sollte da noch was sein, sollten wir das einfach melden.

Gesagt, Macken gefunden und gemeldet. Kurz darauf dann ein netter Brief von Allkauf das wir bei der Abnahme keine Schäden festgestellt hätten und der Verursacher nun nicht mehr feststellbar wäre.

Das nen ich doch mal nett. Also, wenn ihr was vereinbart immer schriftlich !!!

_________________
Gruß
Michael


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mängelliste bei der Hausabnahme
BeitragVerfasst: Do 16 Aug, 2012 14:27 
Offline
Allrounder
Allrounder

Registriert: Di 11 Okt, 2011 10:32
Beiträge: 291
Haustyp:
Hausbaustatus: Endspurt
Wir haben auch den Mängelbericht unterschrieben.....
später Mängel gefunden ( Macken gefunden ) der wurde dann beim einstellen der Fenster 1 Woche später wegpoliert
Gruß Patrick

_________________
Ich bin froh wenn es regnet. Es würde ja auch regnen wenn ich nicht froh wäre.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mängelliste bei der Hausabnahme
BeitragVerfasst: Do 16 Aug, 2012 14:30 
Offline
Meister aller Gewerke
Meister aller Gewerke

Registriert: Mi 25 Jan, 2012 08:06
Beiträge: 574
Wohnort: Beckingen
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig
Na da bin ich mal gespannt was bei uns noch raus kommt.
Hattet ihr das eurem "Kundenbetreuer" oder dem Bauleiter gemeldet ?

_________________
Gruß
Michael


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mängelliste bei der Hausabnahme
BeitragVerfasst: Do 16 Aug, 2012 15:35 
Offline
Ausbauprofi
Ausbauprofi

Registriert: Do 04 Aug, 2011 22:15
Beiträge: 136
Wohnort: Mössingen
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig
da bin ich auch gespannt was noch alles kommt. was jetzt sich aber schon abzeichnet sind kratzer an den fenstern.

was ist denn sonst noch alles an Mängel aufgetaucht?

_________________
http://unsertraumvomeigenheim.beepworld.de/

Hier berichten wir immer über den aktuellen Stand der Dinge.

http://www.youtube.com/watch?v=PH8D_-GxwZE das hätte ich gerne gehabt,aber es gab nen begehbaren Kleiderschrank für die Regierung :-(


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mängelliste bei der Hausabnahme
BeitragVerfasst: Fr 17 Aug, 2012 06:58 
Offline
Allrounder
Allrounder

Registriert: Di 11 Okt, 2011 10:32
Beiträge: 291
Haustyp:
Hausbaustatus: Endspurt
Bei uns war ( außer dem Kratzer in dem Fensterramen )eine Außenfensterbank leicht verbogen an der Ecke und eine Schiebetür hatte nicht richtig geschlossen.

Ist aber alles schon erledigt. Wir hatten den Bauleiter informiert. Der sagte dann das die Fenster und Türen nach fertigstellung eingestellt werden als er den Kratzer sah schrieb er sofort ein Mängelbericht und 3 Tage später wurde eingestellt und poliert.

Allerdings gebe ich zu das ein Haus nicht so schnell kontrolliert ist. Solange es so kleinere Sachen wie bei uns sind drücke ich da mal ein Auge zu.
Gruß Patrick

_________________
Ich bin froh wenn es regnet. Es würde ja auch regnen wenn ich nicht froh wäre.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mängelliste bei der Hausabnahme
BeitragVerfasst: Fr 17 Aug, 2012 07:51 
Offline
Vorarbeiter
Vorarbeiter

Registriert: Fr 27 Nov, 2009 13:14
Beiträge: 190
bei uns war ein Loch in einer Führungsschiene der Jalousie


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mängelliste bei der Hausabnahme
BeitragVerfasst: Fr 17 Aug, 2012 10:02 
Offline
Werkzeuganreicher
Werkzeuganreicher

Registriert: Do 15 Sep, 2011 20:25
Beiträge: 27
Haustyp:
Hausbaustatus: Innenausbau
Mein Tip an euch, ihr könnt den Hausschlüssel schon am Tag vor der Endabnahme haben(so war das bei uns)
So könnt ihr in aller ruhe durchlaufen und die mängel suchen...
MfG
Deny


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mängelliste bei der Hausabnahme
BeitragVerfasst: Fr 17 Aug, 2012 10:26 
Offline
Allrounder
Allrounder

Registriert: Di 11 Okt, 2011 10:32
Beiträge: 291
Haustyp:
Hausbaustatus: Endspurt
So einfach ist das manchmal nicht. Bei uns waren die Fenster sehr schmutzig und erst nach reinigung ist der Kratzer sichtbar geworden. Manche Markel sieht man erst wenn man 10 Jahre verheiratet ist :mrgreen:

_________________
Ich bin froh wenn es regnet. Es würde ja auch regnen wenn ich nicht froh wäre.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mängelliste bei der Hausabnahme
BeitragVerfasst: Do 30 Aug, 2012 20:39 
Offline
Dr. Haus (Moderator)
Dr. Haus (Moderator)
Benutzeravatar

Registriert: Di 08 Jun, 2010 16:12
Beiträge: 1208
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig
Lasst euch Zeit bei der Abnahme und lasst lieber einen Mangel mehr mit aufschreiben als einen zu wenig. Schriftlich ist Muss!!!

_________________
Diagnosen und passende "Medikamente" stets parat...


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mängelliste bei der Hausabnahme
BeitragVerfasst: Do 30 Aug, 2012 21:44 
Offline
Ausbauprofi
Ausbauprofi
Benutzeravatar

Registriert: Di 07 Feb, 2012 13:53
Beiträge: 140
Wohnort: BaWü
Haustyp:
Hausbaustatus: Innenausbau

_________________
Viele Grüße
Tom


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mängelliste bei der Hausabnahme
BeitragVerfasst: Fr 31 Aug, 2012 05:04 
Offline
Ausbauprofi
Ausbauprofi

Registriert: Do 04 Aug, 2011 22:15
Beiträge: 136
Wohnort: Mössingen
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig
Hat das jemand schonmal gemacht?
Das Ding unter Vorbehalt abgezeichnet, bzw. wie stellt sich Allkauf dazu?

_________________
http://unsertraumvomeigenheim.beepworld.de/

Hier berichten wir immer über den aktuellen Stand der Dinge.

http://www.youtube.com/watch?v=PH8D_-GxwZE das hätte ich gerne gehabt,aber es gab nen begehbaren Kleiderschrank für die Regierung :-(


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mängelliste bei der Hausabnahme
BeitragVerfasst: Fr 31 Aug, 2012 18:48 
Offline
Dr. Haus (Moderator)
Dr. Haus (Moderator)
Benutzeravatar

Registriert: Di 08 Jun, 2010 16:12
Beiträge: 1208
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig
Da müsste man schon Rechtsanwalt für Vertragsrecht sein, dass man das juristisch korrekt formulieren kann...

Besonnenheit ist einfach angesagt...Freude hin oder her...wer skeptisch mit gesundem Menschenverstand an die Sache ran geht, der hat eigentlich nichts zu befürchten.

Wir hatten auch erst sehr spät an einem Fenster einen Einschluss festgestellt. Wurde anstandslos ausgetauscht...

_________________
Diagnosen und passende "Medikamente" stets parat...


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mängelliste bei der Hausabnahme
BeitragVerfasst: Fr 31 Aug, 2012 21:16 
Offline
Ausbauprofi
Ausbauprofi
Benutzeravatar

Registriert: Di 07 Feb, 2012 13:53
Beiträge: 140
Wohnort: BaWü
Haustyp:
Hausbaustatus: Innenausbau
Ich halte mich jetzt besser noch ca. zwei Wochen zurück :baby: , bevor ich mich weiter über das Vertragsrecht äußere. Heute in zwei Wochen steht unsere "Hütte" und ich steh dann auch vor dem "Problem" :?: :!: :idea: , dass ich das Abnahmeprotokoll unterschreiben soll. Unterschreiben ja; aber unter Vorbehalt!

_________________
Viele Grüße
Tom


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mängelliste bei der Hausabnahme
BeitragVerfasst: Sa 01 Sep, 2012 02:15 
Offline
Saarländer auf Patrouille (Moderator)
Saarländer auf Patrouille (Moderator)

Registriert: Sa 30 Jul, 2011 16:32
Beiträge: 447
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig
Ich verstehe ehrlich gesagt das Problem nicht so ganz denn niemand zwingt einen dieses Abnahmeprotokoll
zu unterschreiben. Wenn ich das damals nicht sofort hätte unterschreiben wollen und erst ohne Zeitdruck
alle relevanten Dinge zu prüfen hätte niemand irgendwas dagegen tun können. Selbst wenn ich zuerst unsere
sehr stark verschmutzten Fenster vorm leisten meiner Unterschrift hätte putzen wollen um ohne Einschränkungen
begutachten zu können hätte daran niemand rütteln können oder denkt ihr die hätte mein Haus dann wieder
abgebaut und mitgenommen???
Ich würde aus dieser Geschichte mal nicht mehr machen als tatsächlich drin steckt. Unter Vorbehalt unterschreiben,
das halte ich für höchst problematisch denn ihr unterschreibt ein Formblatt und irgendeinen von euch aufgesetzten Schrieb wird der Bauleiter sicherlich nicht gegenzeichen, der lacht euch aus!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mängelliste bei der Hausabnahme
BeitragVerfasst: Sa 01 Sep, 2012 07:14 
Offline
Ausbauprofi
Ausbauprofi

Registriert: Do 04 Aug, 2011 22:15
Beiträge: 136
Wohnort: Mössingen
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig
na wenn die Hütte deutliche Mängel aufweisen wwürde, dann könnte man froh sein wenn sie sie wieder abbauen und mitnehmen würden :mrgreen:

_________________
http://unsertraumvomeigenheim.beepworld.de/

Hier berichten wir immer über den aktuellen Stand der Dinge.

http://www.youtube.com/watch?v=PH8D_-GxwZE das hätte ich gerne gehabt,aber es gab nen begehbaren Kleiderschrank für die Regierung :-(


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mängelliste bei der Hausabnahme
BeitragVerfasst: So 30 Sep, 2012 17:09 
Offline
Jungspund
Jungspund

Registriert: Fr 03 Feb, 2012 23:28
Beiträge: 5
Wohnort: Schleswig-Holstein
Haustyp:
Hausbaustatus: Keller/Bodenplatte
Wir haben uns zum Termin der Hausübergabe (mitte Oktober) einen unabhängigen Sachverständigen bestellt der dann mit uns und dem Allkauf-Bauleiter durch geht. Ist natürlich auch keine Garantie dass alle Mängel gefunden werden. Wir haben vom Hausbau "null"Ahnung, da wir Beruflich nichts damit zu tun haben. Ein externer Berater kann einen bestimmt Tipps geben und weis worauf man bei einer Hausübergabe gucken muss.

VG
Nogger


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mängelliste bei der Hausabnahme
BeitragVerfasst: So 30 Sep, 2012 18:52 
Offline
Vorarbeiter
Vorarbeiter

Registriert: Di 17 Jan, 2012 19:35
Beiträge: 155
Haustyp:
Hausbaustatus: Vertragsabwicklung
was kostet das denn so? daran hatte ich auch gedacht.

ist eurer denn auch bei Gericht zugelassen?

_________________
20.01.2012 Vertragsunterschrift Allkauf
Mai 2012 endlich Grundstück gefunden
Juni 2012 Kaufvertrag beim Notar unterschrieben
Juli 2012 es folgen Bodengutachten, Architektengespräch


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mängelliste bei der Hausabnahme
BeitragVerfasst: So 30 Sep, 2012 22:45 
Offline
Ausbauprofi
Ausbauprofi

Registriert: Do 04 Aug, 2011 22:15
Beiträge: 136
Wohnort: Mössingen
Haustyp:
Hausbaustatus: Fertig
kleiner tipp. bestellt den bauleiter einfach 3 tage später. der wird sich anfangs bissel zickig anstellen aber er wird es akzeptieren.

Unserer kam 3 Tage nach Hausfertigstellung und somit hatten wir 3 Tage Zeit zu schauen und Fenster zu putzen.

Das Ergebnis war eine ergibige Mängelliste. Alle Mängel haben wir mit Foto dokumentiert und zu jedem Mangel auch ein Schriftstück verfasst. Das wurde soweit möglich in die Wand neben den Mangel genagelt.

Als der Bauleiter kam waren wir alle vorbereitet und konnten direkt alles ansprechen

_________________
http://unsertraumvomeigenheim.beepworld.de/

Hier berichten wir immer über den aktuellen Stand der Dinge.

http://www.youtube.com/watch?v=PH8D_-GxwZE das hätte ich gerne gehabt,aber es gab nen begehbaren Kleiderschrank für die Regierung :-(


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mängelliste bei der Hausabnahme
BeitragVerfasst: Mo 01 Okt, 2012 16:51 
Offline
Hobbyschrauber
Hobbyschrauber

Registriert: Mi 29 Feb, 2012 20:50
Beiträge: 53
Hausbaustatus: Innenausbau
Gab es da bei euch so viele Mängel???


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de