www.allkaufforum.de

Das Fach-Forum für alle Allkauf Hausausbauer
Aktuelle Zeit: Mo 24 Sep, 2018 12:18

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 18 Sep, 2012 13:40 
Offline
Hobbyschrauber
Hobbyschrauber

Registriert: Mi 29 Feb, 2012 20:50
Beiträge: 53
Hausbaustatus: Innenausbau
Hallo liebe Forengemeinde,

in der Leistungsbeschreibung von Allkauf steht zum Thema Kranstellplatz:

Mann muss einen Stellplatz von 6x12m einrichten.
Wir haben jetzt auf unserem Grundstück einen Stellplatz von 4x12m.
Ist das ausreichend oder was meint Ihr?

Mfg


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Di 18 Sep, 2012 17:23 
Offline
Hausbaugehilfe
Hausbaugehilfe
Benutzeravatar

Registriert: Do 14 Jul, 2011 05:31
Beiträge: 97
Haustyp: Freihet 6
Hausbaustatus: Einzug
Du solltest mal lieber die 6x12 nehemn.

1. Der Kran muß auf den Stellplatz fahren können und auch notfalls mal ragieren
2. breite Kran ( ca. 2,5 m ) plus ausgefahrene Stützen ( je Seite ca. 1,5 m ) sollte also rund 5,50 m brauchen

Lieber einen halben Meter mehr auffüllen lassen als die ganze Hausmontage zu gefährten.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Di 18 Sep, 2012 18:23 
Offline
(H)Ausbaugott
(H)Ausbaugott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10 Okt, 2007 18:57
Beiträge: 1244
Haustyp: 605045
Hausbaustatus: Fertig
Zitat:
Ist das ausreichend oder was meint Ihr?


Die Mehrheit der hier aktiven User ist sicherlich gerne bereit mit "Rat und Tat" zur Seite zu stehen.

Das betrifft die Hilfe per PN, Mail, Posting oder wie es die Saarländer praktizieren, einfach in persönlichem Kontakt.

Jedoch hört meines Erachtens nach gerade bei solch einer vermeintlich sehr wichtigen Angelegenheit wie dem vorgegebenen Maßen des Kranstellplatzes die freundliche Hilfe in einem Forum auf.

Warum? Weil Ihr Euch damit eine vermeintliche Sicherheit erkaufen wollt die es nicht gibt und die letztendlich das ganze weitere Prozedere gefährden kann. Eine klare Vorgabe - egal wie der Haushersteller nun auch heißen mag - ist doch keine Anleitung für die Erfüllung solch einer Vorrausetzung so unter dem Motto "Pi mal daumen"

Ich persönlich kann nur raten solche Sachen nicht auf die leichte Schulter zu nehmen, ganz in Eurem eigenen Interesse.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Di 18 Sep, 2012 20:51 
Offline
Ausbauprofi
Ausbauprofi
Benutzeravatar

Registriert: Di 07 Feb, 2012 13:53
Beiträge: 140
Wohnort: BaWü
Haustyp: cool 3
Hausbaustatus: Innenausbau
Wenn der Stellplatz für den Kran nicht ausreicht, kann es ganz schnell teuer werden.
Wir hatten den kompletten Platz vor dem Haus hergerichtet, so dass es keine Probleme gab.
Letztendlich benötigten beide Kräne aber nur eine Stellfläche von ca. 6 x 6 Metern.
Wozu ich dazu sagen muss, die Kranfahrer waren absolut genial.
Beide meinten nur in ihrem bayrischen Dialekt: dös longt schoa (oder so ähnlich).

Wir hatten das Vergnügen, beim Haus stellen, dass wir zwei Kräne von unterschiedlichen Firmen benötigten. War aber nicht unsere Schuld.
Das Aufbauteam wurde am ersten Tag, wo sie den Kran brauchten, nicht ganz fertig, also musste am nächsten morgen nochmal ein Kran anrücken.

Kann mir aber vorstellen, dass es in anderen Bundesländern (z.B. Saarland (Saarländer nicht böse sein)) anders zu geht.

_________________
Viele Grüße
Tom


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Di 18 Sep, 2012 22:34 
Offline
Saarländer auf Patrouille (Moderator)
Saarländer auf Patrouille (Moderator)

Registriert: Sa 30 Jul, 2011 16:32
Beiträge: 447
Haustyp: Freiheit 2
Hausbaustatus: Fertig
Im Saarland gehts da sicher gaaaaanz anders zu 8)
Wir hatten so ein Ding vor der Haustür stehen, na ja, der stand schon vor der Haustür da :D

Bild

Glücklicherweise weder Rangier- noch Platzprobleme.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mi 19 Sep, 2012 06:37 
Offline
Allrounder
Allrounder

Registriert: Do 21 Jul, 2011 22:19
Beiträge: 205
Haustyp: Air2
Hausbaustatus: Einzug
Da bei uns nicht so viel Platz war, hat der kellerbauer die Kran Firma sich das anschauen lassen ob der Platz reicht. Es muste dann noch mal nachgebessert werden, hatten dann so 7x7 m.

_________________
http://fertighausallkauf.blogspot.de/


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mi 19 Sep, 2012 07:11 
Offline
Meister aller Gewerke
Meister aller Gewerke

Registriert: Mi 25 Jan, 2012 08:06
Beiträge: 574
Wohnort: Beckingen
Haustyp: Cool2
Hausbaustatus: Fertig
Hatten das gleiche Teil wie Dirk.

Wieviel Platz wirklich gebraucht wurde kann ich garnicht sagen, allerdings war bei uns auch mehr wie genug Platz.

Ich kann aber auch nur raten: Wenn 6x12m verlangt werden, dann sollte man die auch bereit stellen.
Damit hat man seinen Soll erfüllt und wenn es Probleme gibt ist man selbst fein raus.

_________________
Gruß
Michael


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mi 19 Sep, 2012 09:42 
Offline
Hobbyschrauber
Hobbyschrauber

Registriert: Mi 29 Feb, 2012 20:50
Beiträge: 53
Hausbaustatus: Innenausbau
Also ganz ehrlich: Ich ich will mir ganz sicher nicht irgenwelche Sicherheiten ekaufen!!!
Meine Frage wurde rein informatorisch gestellt, um einfach die Meinungen anderen einzuholen. Schlussendlich bin eh ich dafür verantwortlich, egal wer was sagt oder zusichert.
Ich werde so oder so mit dem Bauleiter das ganze besprechen. Ich wollte einfach nur vorab die info ob das evtl. reicht, ansonssten würde ich das gleich mit dem Erdbauer besprechen!!!


Zuletzt geändert von Spontankäufer am Mi 19 Sep, 2012 09:44, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Mi 19 Sep, 2012 09:43 
Offline
Hobbyschrauber
Hobbyschrauber

Registriert: Mi 29 Feb, 2012 20:50
Beiträge: 53
Hausbaustatus: Innenausbau
Allen die versucht (und es auch gemacht haben) haben Ihre Meinung weiterzugeben
Vielen Dank!!!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Mi 19 Sep, 2012 12:30 
Offline
(H)Ausbaugott
(H)Ausbaugott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10 Okt, 2007 18:57
Beiträge: 1244
Haustyp: 605045
Hausbaustatus: Fertig
Zitat:
Ich wollte einfach nur vorab die info ob das evtl. reicht


was dem sehr nahe kommen würde

Zitat:
Schlussendlich bin eh ich dafür verantwortlich, egal wer was sagt oder zusichert.


Damit dürfte sich die Ausgangsfrage eigentlich erübrigt haben.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Mi 19 Sep, 2012 13:10 
Offline
Hobbyschrauber
Hobbyschrauber

Registriert: Mi 29 Feb, 2012 20:50
Beiträge: 53
Hausbaustatus: Innenausbau
An "605045"

Wenn man hier nicht mal mehr über gewisse Situationen diskutieren darf/kann hat sich das Forum erledigt.

Ich finde es ist nicht wirklich angebracht einem auf eine normale Frage zu unterstellen das er sich "Sicherheiten erkaufen" möchte!!! :!: :!: :!:

Eine einfach Antwort das es notwendig ist den Kran-Stellplatz nach den Vorgaben vorzubereiten wäre viel hilfreicher als "deine (605045 )" Antwort.

Die anderen Forum Teilnehmer haben ja auch nach eigemem Ermessen geantwortet!!!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Mi 19 Sep, 2012 16:15 
Offline
(H)Ausbaugott
(H)Ausbaugott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10 Okt, 2007 18:57
Beiträge: 1244
Haustyp: 605045
Hausbaustatus: Fertig
@ Spontankäufer

Es hat halt jeder seine besonderen Eigenarten. Meine äußern sich in teils aussagekräftigen Postings.

Bevor wir beide hier aber in einen Kleinkrieg geraten schlage ich vor das (da jeder seine eigene Ansicht zu der Thematik und was den Sinn oder Unsinn eines Forums angeht hat) damit jenes Problem als erledigt abgehakt wird.

Nehmen wir Rücksicht auf alle anderen welche das Thema später noch einmal aufgreifen möchten.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Mi 19 Sep, 2012 20:34 
Offline
Ausbauprofi
Ausbauprofi
Benutzeravatar

Registriert: Di 07 Feb, 2012 13:53
Beiträge: 140
Wohnort: BaWü
Haustyp: cool 3
Hausbaustatus: Innenausbau
Von Allkauf wird nun mal der 6 x 12 m Standplatz für den Kran festgelegt. Wie ich oben schon erwähnt hatte, reichte bei uns eine Fläche von 6 x 6 Metern aus. Dies ist tatsächlich der Platz, den der Kran benötigt (incl. ausgefahrenen Stützen).

Trotzdem noch ein ernstes Wort an euch beide (605045 und Spontankäufer), lasst es darauf beruhen.

Wie gesagt: von Allkauf sind die 6 x 12 Meter vorgeschrieben (und zwar Kranstandsicher). Wenn es irgend welche Probleme diesbezüglich gibt, ist der Bauherr dafür verantwortlich! PUNKT ENDE AUS

_________________
Viele Grüße
Tom


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Do 20 Sep, 2012 07:57 
Offline
Hobbyschrauber
Hobbyschrauber

Registriert: Mi 29 Feb, 2012 20:50
Beiträge: 53
Hausbaustatus: Innenausbau
Ok :-)
Nochmals Vielen Dank für die Infos.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Mo 19 Nov, 2012 13:04 
Offline
Azubi
Azubi

Registriert: Fr 19 Aug, 2011 23:52
Beiträge: 14
Haustyp: Swing 3
Hausbaustatus: Fertig
Hallo,

wir hatten echt nicht viel Platz, da sah das so aus:

Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de